Mit dem Kopf nicht im Becken🤷‍♀️

Huhu bin grade vom Arzt zurück und mein kleiner Mann liegt wohl immer noch nicht mit dem Kopf im Becken. Kennt einer eine Übung die ich machen kann damit er endlich rein rutscht?

Liebe Grüße Jenny mit Lilly ander Hand und Babyboy inside 38+3

Meine Maus ist erst unter der Geburt mit dem Kopf ins Becken gerutscht. Also ich würde mich da gar nicht verrückt machen :) solange dein Knirps in SL liegt ist alles gut quasi 😊

HALLO

Mein kleiner ist auch erst während der Geburt ins Becken gerutscht

Lg

Ja kind liegt in Sl 👍
Musstest du dann mit dem Krankenwagen liegend transportiert werden?

weiteren Kommentar laden

hi!
war bei meiner kleinen auch so, dass sie erst bei der Geburt runtergerutscht ist.
eventuell könnte kreisen am Gymnastikball helfen. notwendig ist das allerdings nicht. positiver Nebeneffekt: hilft bei rückenschmerzen😉
lg

Ich hab da gestern zufällig einiges zu gelesen und häufig steht geschrieben, dass die 2. oft erst unter der Geburt fest ins Becken rutschen. Hab zwar selbst noch keine Erfahrungen damit, aber das bestätigt ja die Aussagen der Anderen😊

Liebe Grüße von Maria mit Löwenjungen an der Hand (2,5) und kleinem Babyprinz im Bauch (23+3)

He, Danke für die vielen Antworten also heist es wohl warten😫
Ich hab immer wieder Senkwehen aber scheinbar helfen die nicht.
Es ist mein zweites Kind und den Ball benutze ich auch .

Liebe Grüße Jenny mit Lilly ander Hand und Babyboy inside 38+3

Top Diskussionen anzeigen