Wann Umstandsmode ?

Ich bin heute 7+5 und meine Hosen sind so knackig eng das ich mir echt vorkomme wie eine Presswurst. Eigentlich will ich nicht jetzt schon mit Umstandsmode anfangen aber ich glaub ich muss es tatsächlich bald. Wann habt ihr euch die ersten Hosen gekauft ?

1

Gekauft habe ich mir die erste in der 12ten Woche, weil ich auch langsam das Gefühl hatte, dass die Hosen am Bund zwicken - vor allem bei längerem Sitzen und Bücken.

Gepasst hat die Umstandshose dann aber erst ab der 18ten Woche richtig - vorher ist mir der Jersey-Bund nämlich immer gerutscht, weil noch kein richtiger Bauch da war.

Wo sitzen deine Hosen denn zu eng?
Wenn es nicht nur am Bauch kneift hast du vll generell ein bisschen zugenommen?

4

Ja generell aber am Bauch zwickt es schon ganz schön. Habe einen extremen Blähungen und es fühlt sich so wahnsinnig unangenehm an.

2

Wenn du keine kaufen willst, dann kauf eine normale Hose eine Nummer größer
Ich hatte bei meiner letzten ss nur eine einzige Umstamdshose, die aber so unbequem war das ich einfach normale Hosen angezogen habe

Zum Ende der ss hab ich die Hose mit einen haarband zugemacht und einfach ein längeres T-Shirt drüber

7

Kommt leider auf die Figur Form an... könnte ich so nicht tragen 🤣
Weil dünne 34 er Beine in ner 40 er Jeans sieht komisch aus 🤣

Aber bei manchen klappt es 👍

3

Hallo

Ich bin jetzt mit dem zweiten in der 18. Woche schwanger und trage seit 2-3 Wochen ca Umstandshosen. Vorher hab ich zwischen Knopf und Loch einen Haargummi genommen um die Hose etwas weiter zu machen. Drüber trug ich dann so ein Bauchband.
Wenn du dich unwohl fühlst dann trag ruhig jetzt welche. Bei verbaudet oder wie das heißt gibt es welche mit verstellbaren Bund.

5

Guck Mal auf Lidl.de. Die haben ganz tolle Umstandsmode und mega günstig.
Hab mich gerade auch schon eingedeckt. 🤷🤦
Bin erst bei 5+2 😂🤣😂

Mach das so, wie Du Dich am wohlsten fühlst.

Da ich auch extrem aufgebläht (Sorry) bin, ist mein Bauch echt empfindlich.
Zuhause renne ich darum mit einer Leggins Rum. Ist sooo viel angenehmer...

LG Sternenkind19 mit ⭐ im 💖 und 🌈-Baby inside

6
Thumbnail Zoom

9. oder 10. ssw weil ich definitiv NICHT mehr in meiner 34 er gepasst habe 🤣

8

Hi jacky,
Erstmal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :)

Ich bin jetzt bei 15+1 in meiner ersten SS und hab mir schon in der 8. Woche eine Umstandshose gekauft, da meine Hosen sehr unbequem saßen, in den Bauch gedrückt haben und mir auch ständig schlecht war. Ich habe eine genommen, die man mit einem Gummiband noch in der Größe verstellen kann. Dadurch rutscht sie nicht, kann aber noch eine ganze Weile mitwachsen.
Ich hatte auch erst überlegt, ob ich mir einfach eine Hose eine Nummer Größer kaufe, fand dann aber beim anprobieren, dass sie am Po und an den Beinen merkwürdig locker sitzt und hab mich einfach nicht wohl gefühlt :/
Mit meiner Umstandshose bin ich aber sehr zufrieden und sie sieht auch gar nicht nach Umstandskleidung aus. :)

9

Also ich bin jetzt in der 13. Woche und ich kann nur noch eine meiner Hosen noch anziehen aber die wird mir wahrscheinlich ganz bald ebenfalls zu eng Sein. Habe mir gestern ein paar Sachen bei H&M bestellt :)))

10

Ich habe mir am Anfang eine Unterbauchjeans gekauft, da ich mich noch zu unschwanger für die hohen Bündchen gefühlt habe. Die Hose hab ich glaub in der 16/17. SSW gekauft. Aber wenn deine schon früher kneift Kauf dir doch einfach früher eine.

Aktuell bin ich 24. SSW und kann die Hose noch immer tragen. Habe mir aber letzte Woche meine erste Überbauch gekauft.

17

Das wollte ich auch gerade schreiben :)

Hab auch Hosen mit Unterbauchbund am Anfang genommen. Die sind wie normale Jeans, nur ohne Knopf, sondern mit Gummi am Bund.

Quasi eine Jogginghose geboren im Körper eine Jeans. Ich liebe die echt. :D

11

Hey,

da die Bäuche doch sehr unterschiedlich wachsen und jeder anders empfindet, solltest du auf dein eigenes Gefühl hören. :-)

Ich konnte in der ersten Schwangerschaft locker bis zum 6. Monat normale Hosen tragen, das wäre die Folgeschwangerschaften ausgeschlossen gewesen.

Hose auf lassen und Haarband o.ä. nutzen habe ich einmal probiert und mich gefragt, ob es wirklich Menschen gibt, bei denen das weder auffällt (also ich finde man sieht es vorne, wenn man bauchbetonte Dinge trägt) und denen die Hose auch nicht runter rutscht. Nein, das wäre keine Option gewesen. #rofl

Da ich diese Bauchlappen an Umstandshosen eh immer runter klappe (weiß gar nicht, was die Dinger sollen, die sind einfach unangenehm #augen), musste mein Bauch da auch nicht "reinwachsen". In dieser Schwangerschaft habe ich sie bereits ab der 12. Woche getragen. Wäre eigentlich früher nötig gewesen, ich war nur zu bequem den Schrank umzuräumen. #hicks

Wenn du merkst, dass normale Hosen unangenehm sind, kauf dir ruhig Umstandshosen. :-)

LG erdbeerchen mit 4 Kindern an der Hand, #stern fest im Herzen und Ü-Ei (20+5)

14

Ich hab ich meine Hosen anfangs mit haargummi verschlossen 😂 rutschten nicht und fiel auch nicht auf . Trage allerdings nicht so häufig knallenge Oberteile, meistens normale pullis oder Sweatshirts.

Top Diskussionen anzeigen