Ich hab kaum Hunger und nehme ab.

Ich habe kaum Hunger und ich hatte ein paar Tage immer so eine Übelkeit...und mein ssw startgewicht war 56.7 kg und dann schwankte das immer so und jetzt bin ich bei 55,5 kg... das kenne ich so gar nicht...
Bei meinem Sohn hatte ich richtig guten Hunger.. hab zwar nur ca 8 kg zugenommen aber jetzt find ich das schon alles ermüdend und anstrengend ... fühle mich ausgelaugt

Das kommt mit der Übelkeit oft vor und zwangsläufig dann auch die Gewichtsreduktion. Solange es dem Krümel gut geht, denke ich, musst du dir keine Sorgen machen. Wie weit bist du denn?

Da brauchst du dir keine Sorgen machen. Ich bin jetzt in der 17. SSW und habe seit Anfang 2 kg abgenommen und nix wieder drauf. Meine Schwägerin hatte mit Übelkeit zu kämpfen und hat sogar 10 kg abgenommen und die Kinder sind alle munter. Die holen sich was sie brauchen :-)
Alles gute

Mir war bis zur 22. Woche schlecht und ich hab auch kaum zugenommen. Appetit hatte ich auf wenig v. a. Fleisch ging gar nicht. Von Schwangerschaft zu Schwangerschaft nimmt es wohl zu mit der Übelkeit. Hast Du viel Stress? Der kann die Symptome verstärken.

Ja auch etwas viel Stress.
Ja Fleisch und sprudelgetränke gehen wirklich gar nicht.. das kann ich überhaupt nicht essen oder süßes... geht auch nicht...

Sei doch froh, ich hab immer Hunger und nehme zu. :P

Top Diskussionen anzeigen