Schwanger und so müde nachts jedoch nicht schlafen können

Hallo ihr lieben ich bin 6+6 mit Zwillingen und ich bin einfach über den Tag verteilt nur müde:-(
Nachts bin ich so aufgewühlt dass ich nicht wirklich zur Ruhe finde
Ich drehe mich ständig hin und her

Man muss dazu sagen ich schlafe am Tag so gut wie nicht da wir einen Sohn haben mit 19 Monaten .
Wer hat mir Rat wie finde ich besser zur Ruhe nachts ?

Danke

1

Huhu 😊.
Ich kann dir keinen wirklichen Rat geben. Bei mir ist es genauso. Schon seit Wochen 😩. Ich lege mich jetzt öfters mit meiner Tochter zum Mittagsschlaf hin. Aber dieser Zustand ist echt kaum zu ertragen. Um so weniger ich schlafe, um so stärker ist auch die Übelkeit! Ich drücke dir die Daumen, dass es bei dir schneller vorüber geht!
Liebe Grüße,
Bienchen mit zwei Mädchen an der Hand und Krümel im Bauch ( 11+5 )

2

Hi,

ich kann dir leider auch keinen Rat geben.

Bei mir war es in der ersten Schwangerschaft schon so, dass ich nachts stundenlang wach gelegen bin und einfach nicht schlafen konnte, obwohl ich hundemüde war und in der jetzigen ist es wieder das Gleiche.
Bin gespannt, ob es wieder bis zum Schluss so geht.

Wünsche dir, dass es bald besser wird.

3

Hallo!
klingt vielleicht öko, aber vielleicht mit Hilfe einer Meditations-cd? Wenn du einfach zu aufgewühlt bist und die Gedanken rasen könnte das vielleicht helfen.
hab sowas vorher auch noch nie probiert, aber ich bereite mich gerade mittels hypnobirthing und Yoga auf die Geburt vor und merke wie mir die CD die beim hypnobirthingbuch dabei ist bzw die schlussentspannung beim yoga hilft runter zu kommen. Ich könnte da jedes mal nacher gleich einschlafen.
lg

4

Hallo, bin heute bei 7+0 und mir geht es genauso. Tagsüber bin ich so müde, dass ich stellenweise im Stehen einschlafen könnte und nachts werde ich ständig wach.

Zum Einschlafen höre ich auf Youtube Entspannungsmusik. Dabei schlafe ich dann auch ein, aber das ständige Aufwachen kann man wohl leider nicht ändern.

Top Diskussionen anzeigen