Fieber 9 SSW

Hallo Zusammen,

ich bin in der 9ssw und habe seit zwei Wochen immer wieder Fieber, um 38,5 Grad. Ich war bereits beim Hausarzt und Frauenarzt. Sie wissen nicht woher es kommt.

Habt ihr das in der Frühschwangerschaft eventuell auch gehabt und habt Ideen, woher das kommen kann? Die Blutwerte und der Abstrich sind unauffällig.

Freue mich auch Erfahrungen von euch.

1

Ich hatte in der 8. SSW auch aus heiterem Himmel Fieber. Ging bis 39,2 hoch. Weiß leider auch nicht woher es kam. Notfallpraxis hatte mir abends Paracetamol verschrieben und am nächsten Tag die Frauenärztin Amoxicillin. An Tag 3 ging es endlich runter.

Nimmst du Medikamente?

2

Ich darf Paracetamol nehmen, will ich aber nicht, wenn es nicht unbedingt sein muss :-/.

Es kommt und geht auch immer wieder. Werde wohl morgen noch mal zum Arzt gehen

3

Ich wollte auch kein Antibiotika nehmen, aber da es von der Frauenärztin war, habe ich ihr vertraut. Eine Woche danach beim Termin war auch alles gut.

Dir gute Besserung

weiteren Kommentar laden
5

Ich kann dir leider nicht sagen, woher das Fieber bei dir kommt, aber mach dir keine Gedanken. Paracetamol gegen das Fieber ist das Beste was du machen kannst. Es ist für das Baby nicht schlimm. Ich selbst wurde in der 10 ssw operiert - der Blinddarm musste raus und danach hatte ich ebenfalls fieber,was normal war. Jetzt bin ich in der 24 ssw und die kleine Kröte hat alles gut überstanden. Ich kann verstehen, dass man sich dagegen sträubt Paracetamol zu nehmen, aber ich habe gute Erfahrungen damit gemacht und möchte dir meine Gedanken nur weitergeben :)
Gute Besserung :)

6

Lieben Dank :-)

Ich habe vorhin meine hebamme angerufen. Sie meinte wenn es auf die 39 zugeht sollte ich lieber eine Paracetamol nehmen. Sonst auf den Arzttermin morgen warten.

Top Diskussionen anzeigen