2mal Plazentaresektion - beim dritten Mal auch?

Guten Tag liebe Schwangere und Mamis
Ich hatte bis jetzt 2 Geburten: eine stille Geburt bei 17+0 und eine Geburt bei 39+2... beide Male hat sich die Plazenta danach nicht selbständig gelöst und ich brauchte eine OP!
Jetzt bin ich wieder bei 36+5 schwanger und frage mich,wie die Chancen stehen,dass es bei der baldigen Geburt vielleicht mal ohne OP geht...
Wer hat schon erlebt,dass es nach 2mal mit doch noch ohne OP verlief?

Vielen Dank im Voraus für eure Erfahrungsberichte!

1

Ich hatte jedes Mal eine... Und auch bei der jetzigen, steh ich bereits auf dem OP Plan nach der Geburt.
Drück dir die Daumen

2

Hallo
Ich hatte bei 5 Entbindungen 3 x das Problem, dass die Plazenta sich nicht löste.
Die zweimal wo es gut ging, hatte ich eine Vorderwand Plazenta. Ich denke, damit ging es bei mir zusammen.
50/50 Chance.
Liebe Grüße und alles Gute

Top Diskussionen anzeigen