Frage zu Ringelröteln - Auch Hebi Gabi bitte!!!

Hallöchen!!!

Bin in der 30. SSW und mein Sohn hatte am Samstag Kontakt zu einem Kind mit Ringelröteln und zu einem Kind was den Erreger eventuell schon im Körper trägt. Leider habe ich das alles erst heute erfahren. :-[
Nun bin ich doch etwas in Sorge inwieweit dies gefährlich für mein Baby sein könnte, da ich mich mit Ringelröteln überhaupt nicht auskenne. #kratz
Kann mir einer von Euch eventuell weiterhelfen?

Schon mal vielen Dank für eure Antworten.

Yvette mit Finn-Luca (5) und Mika-Joel (30. SSW)

1

Hallo Yvette!

Ich würd mich sofort mit meinem Frauenarzt in Verbindung setzen! Ringelröteln sind sehr gefährlich fürs Ungeborene, wenn man keinen Schutz hat! Vielleicht gibt es gewisse Maßnahmen. Oder vielleicht ist die Gefährlichkeit am Schluß der SS nicht mehr so da.....

Ich weiß nur, dass ich keinen Schutz habe und die ersten drei Monate sehr aufpassen mußte. Auch jetzt muß ich noch aufpassen.

Vielleicht findest Du ja auch was im Internet unter irgendeiner medizinischen Seite......

Auf Nummer sicher gehst Du vielleicht, wenn Dein Sohn ein paar Tage bei der Oma wohnt oder so.... keine Ahnung.... ich würd gleich morgen früh den FA anrufen! Oder noch den Kinderarzt dazu!

Viel Glück!

LG Franka

2

Geh schnell zu Deinem FA.

Bei mir in der Bekanntschaft hat eine ihr Baby in der 27.SSW verloren, weil sich das #baby mit Ringelröteln infiziert hatte.

Dein #baby ist ja schon gross genug, dass man es notfalls holen könnte...

LG Bunny #hasi

3

Geh heute zum Gyn und lass dir Blut abnehmen, damit der Antikörpertiter bestimmt werden kann.

70-80 % aller Frauen hatten schon mal - meist unerkannterweise- Ringelröteln, so dass in der SS nichts passieren kann.

Solltest du keinen Schutz haben, würde ich erst mal abwarten, denn auch wenn Kontakt da war, musst du dich ja nicht unbedingt anstecken- auch nicht über dein Kind.

Ansonsten würde weiter eine sehr engmaschige Kontrolle laufen- vor allem per US und dann würde dein arzt mit dir besprechen, was zu tun ist!

Liebe Grüße von

Gabi

Top Diskussionen anzeigen