20 ssw schmerzen?! Ist das normal?

Hallo ihr süßen,

ich bin seit heute 19+0 und habe seit 3 Tagen mal starke, mal schwache Unterleibschmerzen. Die sind meistens Mittig und gehen auch nicht weg wenn ich mich hinlege oder so. Dagegen nehme ich meistens Magnesium, dann wirds etwas besser manchmal gehts sogar komplett weg.

Die Frage ist sind es wachstumsschmerzen? Oder soll ich mir da sorgen machen? Mit dem Baby scheint alles okay zu sein da ich sie ab und zu mal spüre.

1

Das ist normal.. Mein Fa meinte in der 19 bis 21 Woche ist es immer am schlimmsten..

2

Ich glaube auch dass es Wachstumsschmerzen sind. Bin zwar erst 17+0 aber meine App sagte mir dass das Kleine von 18+0 -19+0 ca. ganze 10 cm wächst!!! Also wenn das stimmt würde es mich nicht wundern, wenn man das zu spüren bekommen würde 😅

5

Diesen Fehler hatte ich auch im Kopf :D das Kleine wächst nicht um 10 cm, sonder ab der 20 ssw wird die Art der Messung geändert. Ich dachte auch am Anfang wie ist es möglich, dass der Kümmel son sprung macht :D

9

Ach echt?? Was ist das für eine andere Messung? :))

weiteren Kommentar laden
3

Wieviel Magnesium nimmst du denn? Nimmst du es auch täglich oder nur bei bedarf?

Ich hab es täglich genommen. Das Verla, das kann man gut dosieren (pro Tablette sind 40mg). Da kann man dann mittags einfach mal eine mehr nehmen :)

Wenn es wirklich extreme Schmerzen sind, natürlich beim Arzt abklären lassen. Denn hellsehen können wir nicht ;) aber ja, wenn es wächst, tut es schon mal weh. Sollte aber nach 2-4 Tagen wieder besser sein :)

4

Ich nehme täglich 2 x 250 mg (glaube ich sind da drin) und wenn ich schmerzen habe nehme ich noch eine oder 2 dazu.
Naja ich hatte die stärksten Schmerzen am Mittwoch da hatte ich sowohl vaginalen US wie auch über den Bauch und da tut es öfters mal danach weh. Vor allem nach dem vaginalen US, der war leider jedoch notwendig.
Aber gestern und heute habe ich eigentlich nix gemacht und mich genug ausgeruht und trotzdem tut es mal mehr mal weniger weh in der Mitte. Von den Mutterbändern kenne ich es nur so, dass es Seitlich weh tut.

6

Ja den vaginalen Schall finde ich auch immer unangenehm 🙈

Also ich hab wie gesagt öfter mal UL Schmerzen. Konnte nie genau erfühlen, was da jetzt genau wächst (Mutterbänder oder Gebärmutter oder was weiß ich). :D bin aber eh schlecht darin, meine Schmerzen genau zu verorten 🙈

Aber Wachstumsschmerzen sollten jetzt nicht tagelang gehen, denke ich. Nach 4 Tagen würde ich dann doch mal einen Arzt fragen...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen