Schwangerschaft zu Hause

Die Frage richtet sich an alle die schon sehr frĂŒh in der Schwangerschaft zu Hause sind.

Bin jetzt in der 9 SSW und schon zu Hause, was macht ihr in der ganzen Freizeit die ihr habt? 😅 Ich denke mir bis Oktober dauert es noch lange 😊

Habt ihr euch Hobbies gesucht? (welche?)
WĂ€r fĂŒr ein paar Ideen dankbar 😊

1

Videospiele #verliebt

Und im Haus aufrÀumen / alles vorbereiten.
Ich hab mir dieses Magic Cleaning Buch von KonMari gekauft und sortiere nach der Methode Kram aus. Kann man auch versuchen zu verkaufen, fĂŒr bisschen extra Taschengeld. ;)

4

Welche Videospiele? 😁😁 Spiele gerade zum 10mal Dragon age 😅😅
KonMari ist toll, ja das könnte ich mal machen 😊

6

Dazu gibt's auch eine Serie auf Netflix, die mochte ich gerne, sie ist auch so sĂŒĂŸ irgendwie, menschlich. =)

Ich spiele persönlich Overwatch und Path of Exile, aber das ist nicht fĂŒr jeden was (das eine ein Shooter, das andere Ă€hnelt Diablo II)
Ansonsten mag ich retro Rollenspiele (Final Fantasy IX und X sind immer wieder spielenswert und verschlingen jeweils gerne 100 Stunden, sogar mehr wenn man alles erledigen will).

LG

weitere Kommentare laden
2

Ich bin auch schon seit der 5. Woche zu Hause.. Ich gehe meinen vorherigen hobbies nach 😉â˜ș

Alles wofĂŒr ich vorher nicht so viel zeit hatte. Lesen, nĂ€hen keyboardspielen.

LG

3

hallo,


ich habe in meiner 1.SS ( BV ab der 16.ssw) viel geputzt, Filme geschaut, Freunde getroffen... war mega langweilig🙈

7

Und so lange Zeit mit Langeweile verbringen ist schlimm 🙈 putzen tu ich schon wie eine wahnsinnige 😅

9

ja ich habe da auch 3 mal die Fenster geputzt, alles eingerichtet, waren auch im Urlaub zwei mal und trotzdem noch mega viel Zeit ĂŒber😂

Jetzt in der 2.SS bin ich echt froh das ich arbeiten darf!

WĂŒnsche dir trotzdem eine schöne Zeit!

Livchen( 22.ssw)

5

Mir gehts genauso. Und bei dem Wetter fĂ€llt einem die Decke auf den Kopf.... Wenns das nĂ€mlich wieder schöner wird, weiß man auch mehr mit sich anzufangen😅
Ich hab mich jetzt tatsĂ€chlich fĂŒr einen spanisch Kurs angemeldet. Wollte schon immer nich ne 2 te Fremdsprache lernen und jetzt hab ich Zeit. Außerdem hab ich mir einen Yogakurs rausgesucht und mach generell viel fĂŒr mich selbst. Das ich dann voller Energie bin fĂŒr unser Liebling♄

10

Ich bin heute 28+0 und auch seit der 9SSW zuhause.
Dazu kommt liegen seit etwa der 14SSW wegen placentainsufizienz.
Mir fÀllt langsam echt die Decke auf den Kopf und ich gehe mir selbst auf die nerven

11

Hey mein ET ist 24.Oktober und bin seid 6.ssw zuhause. Ich hab noch einen Sohn von 14 Monaten da hat man BeschÀftigung aber möchte demnÀchst mit NÀhen anfangen

13

Ich bin auch seit der 5. Woche zu Hause ... und vorher war Weihnachten und Urlaub :D bin also seit Mitte Dezember schon zu Hause :) die ersten Wochen ging dann bei mir gar nix, hab nur geschlafen und gelegen, auch weil ich 4 Wochen lang Schmierblutungen hatte. Erst seit 1-2 Wochen bin ich wieder fitter und versuche mir fĂŒr jeden Tag irgendwas zu planen. Bin jetzt 15+2 und warte auf den FrĂŒhling:)

12

Huhu, ich bin auch seid Anfang zu hause. Die ersten Wochen hab ich eher verschlafen und war kein mensch . Viel gebrochen. Aber seit der 12. Woche geht's mir besser . Seitdem treffe ich mich viel mit Freunden, die ich vor allem lĂ€nger nicht gesehen habe. Hab schon einiges ausgerĂ€umt (Kleiderschrank und allgemeines), viel Haushalt, Amazon prime und Netflix sind meine Freunde geworden 😂 und zocke auch einiges an der Konsole.
Ich bin viel alleine , mein Partner ist hĂ€ufig 2 Wochen am StĂŒck auf Montage . Wenn er aber Zuhause ist unternehmen wir sehr viel.
Ich wollte eigentlich unbedingt einen Prekanga Kurs machen , aber in meiner Gegend gibt es nur eine die das anbietet und die is momentan selbst in der Babypause und die nĂ€chsten Kurse finden leider erst im Juni statt. Daher werde ich mich wahrscheinlich demnĂ€chst noch fĂŒr wohin Schwangerschaftsgymnastik Kurs anmelden. Aber nach der Geburt werde ich definitiv einen kanga Kurs mit meinem kleinen machen :)
Ich lese auch sehr viel, endlich wieder zeit dafĂŒr. Backe hĂ€ufig, wer weiß wann ich nach der Schwangerschaft wieder dazu kommen werde 😂 und probiere da auch ausgefallene oder komplizierte Rezepte aus, die viel zeit kosten.
Neue Hobbys an sich habe ich jetzt nicht gesucht. Stricken usw wÀre einfach nicht meins. Und ich mache mir nebenbei viel Gedanken welche Anschaffungen wichtig sind , was erledigt werden muss usw.

14

Danke fĂŒr deinen ausfĂŒhrlichen Bericht :)

Mir ist momentan noch sehr Übel (2-3 mal am Tag erbrechen) und ich hoffe das wird noch besser 😅
Ich habe seit Ewigkeiten so ein HĂ€kel Tier zu Hause herum liegen 😅 aber ich bin zu blöd fĂŒr den fadenring 🙈 das kann ich ja ĂŒben.

Ab der 13 SSW will ich zum Schwangerschafts Yoga gehen (darf man bei uns erst ab der 13.)

Auf den FrĂŒhling freu ich mich schon sehr, da kann ich dann mit dem Hund wieder lange raus. Momentan ist es noch so stĂŒrmisch, da freuts weder mich noch den Hund 😅😅 der feine Herr geht doch bei wind und regen nicht lĂ€nger als Pipi raus 😂

17

Jaaa auf den FrĂŒhling warte ich schon sehnlichst. Dann kann ich endlich den Balkon herrichten und Pflanzen und man kann endlich wieder grillen und mehr draußen unternehmen 😊
Ich bin jetzt in der 19. Ssw. Will die Gymnastik aber erst machen , wenn ich mehr Bauch habe (sind nur 6 Kurse und soll sich find ich auch lohnen) .
Aber eins ist sicher : ich könnte mir nie vorstellen arbeitslos zu sein . Das ist auf Dauer ja echt schlimm und bin froh eine feste Anstellung zu haben .
Ich freue mich schon , wenn wir endlich das Kinderzimmer vorbereiten und ich es dann endlich einrichten kann und alles andre so richtig vorbereiten kann .

15

Bei der Kindern die ich schon habe, frage ich mich eher, wie ich das alles neben der Arbeit geschafft habe.

Seid dem ich zu Hause bin, geht der kleinste nicht mehr in die Betreuung und ist um 12 Uhr wieder zu Hause.

16

Ja wenn man schon Kinder hat ist das natĂŒrlich was anderes, da stellt sich die Frage nicht so sehr was man machen könnte 😁😊

18

Hey,
ich bin jetzt 36+2 und seit 8+5 im BV.
Erst war's schwer, hab meine Arbeit echt vermisst..
Bin dann mit Yoga u Schwimmkurs angefangen, das mach ich bis heute.
Yoga auch zu Hause, ist echt super fĂŒr den RĂŒcken und andere Schwangerschaftsbeschwerden, mir fehlte ohne Arbeit die Bewegung und mein Gewicht ging recht schnell hoch🙄
Zum GlĂŒck hab ich noch einen Hund, bin dadurch viel im Park spazieren auch bei schlechtem Wetter..ansonsten die Whg auf Hochglanz gebracht, Streicharbeiten in KĂŒche, Bad, Flur, ect.
NatĂŒrlich das Kinderzimmer (Erstausstattung) bereitet, war alles bereits schon vor vielen Wochen fertig..
Dann sĂ€mtliche AntrĂ€ge(Kindergeld, Elterngeld, Mutterschaftsgeld n.der Geburt, Familienversicherung, NamensfĂŒhrung vom Standesamt) ausgedruckt oder eben bei der KK abgeholt und vorausgefĂŒllt. Gerade das Elterngeld ist eine gute BeschĂ€ftigung die viel Zeit kostet..
Also jetzt im Nachhinein muss ich sagen, man gewöhnt sich sehr schnell und die Zeit verging dann doch ratz fatz..in weniger als 4 Wochen ist schon ET..ich freu mich so und bin sehr gut auf alles vorbereitet..
Alles Gute fĂŒr dich und genieß die freie Zeit..
LG

Top Diskussionen anzeigen