30+1 ist das die symphyse ?

Hallo ihr lieben, wie geht es euch? Ich hoffe drauf das die Wochen jetzt ganz schnell umgehen 🤦🏽‍♀️😂
Ich spüre im Schambein & in beiden leisten immer so einen komischen Schmerz, ein druckschmerz der gleichzeitig mit ziehen verbunden ist & dann nach hinten in den lendenbereich & in die Oberschenkel zieht.. Habe das in Bewegung, aber auch wenn ich liege und dann aufstehen möchte. Kenne das von meiner ersten ss so überhaupt nicht.
Im Internet lese ich von der symphyse, aber da lese ich von Frauen die es nur beim laufen haben & wenn sie liegen gehts Ihnen besser, was bei mir nur leider gar nicht der Fall ist..
nächste Vorsorge ist in 2 Wochen, da werd ich das eh meinem fa sagen, aber vielleicht kennt ihr das ja und könntet mir Tipps geben wie ich damit am besten umgehen kann


Lg mietze 30+1

Huhu,

ja, klingt nach Symphyse. Und kommt auch bei Frauen im liegen vor. Versuche mal ein Stillkissen zwischen die Knie zu legen. Möglichst nicht mehr mit übereinander geschlagenen Beinen da sitzen. Das mit der Sympyse ist echt ätzend. Hatte ich in der vorletzten und jetzigen ss auch wieder. Nur früher als damals. Deine hebamme kann dich vlt ja mal Tapen. Das hilft vielen sehr gut. Oder der Frauenarzt verschreibt dir einen speziellen Gürtel dafür. Die Gürtel kann man aber leider nur in laufen und stehen tragen.
Und geholfen hat er mir bisher nicht.

LG Teni

Das kann schon sein 😌 ich hatte es bei meiner zweiten Schwangerschaft auch... und hatte auch nach der Schwangerschaft damit zu tun... wenn du still liegst ist es auch? Also da hatte ich keine Schmerzen, nur beim Versuch mich zu drehen 🙈

Top Diskussionen anzeigen