Clearblue 3+ Wochen

Ich hatte am Mitwoch Abend einen Positiven Schwangerschaftstest von clearblue und war dann sofort am Tag darauf in der Aphotheke und habe schwangerschaftsvitamine von Ratiofarm gekauft und einen Schwangerschaftstee von Sidroga den der aphotheker mir empfohlen hat
Nun habe ich aber im Internet gelesen das der doch nicht so gut sein soll für die Schwangerschaft
Ich hab seit gestern schon 3 Tassen getrunken und bin erst jz darauf gekommen darüber zu googeln :-(
Könnt ihr mir vielleicht sagen ob das in Ordnung ist den zu trinken oder lieber lassen soll
Weil mein Frauenarzt Termin ist erst am Dienstag 😔

Von Schwangerschaftstee habe ich persönlich noch nie was gehört. Am wichtigsten ist erstmal Folsäure und evtl andere Vitamine. Ansonsten würde ich den FA um Rat fragen dann bei deinem Termin.
LG, ladyschatzi mit Krümel (13+6)

Ich hab auch so mami Tee Zeug geschenkt bekommen und ab und zu getrunken. Schäden tut das erstmal nicht, also bleib ganz ruhig :)

Wenn du glaubst der ist nicht gut, lass ihn weg ;)

Im Gegenteil der Tee hatte mir so gut getan und lindert meine Übelkeit etwas, aber ich weiß um himmelswillen nicht um welchen Imhaltsstoff es geht, der bei mir die Übelkeit lindert 🤔
Naja egal Hauptsache der Tee tut dem Krümmel nix 🥰

Na dann trink ihn. Du trinkst ihn ja nicht Literweise. Denke nicht, dass es dann Auswirkungen hat. :) ansonsten frag doch mal deine Hebamme oder Ärztin :)

Top Diskussionen anzeigen