Ab wann 3 D Ultraschall die schönsten Bilder?

Hallo zusammen ich bin mir echt unsicher ab wann ich die 3D Bilder machen lassen das es sehr schöne gibt. Wann habt ihr denn das gemacht würde gerne eure 3D Bilder sehen würde mich freuen 🙂. Mfg Mietze87

1

Die Frage ist, sind die jemals schön? 😅 mein Mann findet die ganz schrecklich 😂😂 wir haben nur die 3 Standardschalls machen lassen. Beim 2. haben wir ein 3D Bild bekommen. Es ist krass, was man alles erkennt und sieht, aber schön finde ich es auch nicht :D

Beim 3. Schall war die Maus absolut unkooperativ. 3D war da nicht möglich, sie hat immer schnell die Hand vors Gesicht genommen oder sich weg gedreht.

Ich denke so um die 20-24 Woche kriegt man tolle Bilder, da auch noch viel von den Knirpsen aufs Bild passt.

Ist nur eben auch immer die Frage, ob die Mäuse mitmachen. :D unsere hatte nie Lust auf Ultraschall, da ein gutes Bild zu kriegen war gar nicht so einfach immer :D

5

Huhu😊

Wir haben Bilder aus der 20.SSW, 25.SSW und 30.SSW

20.SSW kann ich nicht empfehlen. Dort sind die Gesichtszüge nicht so schön und die Babys haben noch kein Speck im Gesicht. Sieht irgendwie krank aus.

25 bis 30.SSW würde ich den Termin legen. Da sehen unsere Bilder toll aus. In der 30.SSW hat unser Baby schon ein richtiges Speck Gesicht und sieht nicht Kran und dürre aus.

Viel Spaß beim 3D/4D Schall😊🍀

LG Sabrina 🎀 34.SSW

2
Thumbnail Zoom

Das ist meins 😍

3

Huhu,

mir wurde gesagt ab der 24. SSW sind die Chancen auf schöne Bilder da. Vorher sind die Gesichtszüge vom Baby noch nicht ganz richtig ausgeprägt und es sieht teilweise noch nach Frosch oder Alien aus. Mein Profilbild ist aus der 22. SSW. Ich finde die Bilder aus der Zeit am schönsten, mittlerweile passt nicht mal mehr das ganze Gesicht aufs Bild drauf und es sieht immer so abgehackt aus. Außerdem hat er nie Lust auf Ultraschall und dreht sich immer weg oder hat die Hände bzw Füße vor dem Gesicht. Ausnahmen bestätigen scheinbar die Regel.

Liebe Grüße
Anne mit Benjamin (33+1)

4

Nach der Geburt. 😉

Nein im Ernst, ich finde diese 3D-Bilder auch faszinierend, aber so schön wie die Fotos vom fertigen Baby sind sie lange nicht. Und man hat nie eine Garantie, dass man auf den Fotos viel erkennen kann. Wir haben im Rahmen der Feindiagnostik in der 23. Woche 3D-Bilder bekommen, aber da hatte meine Tochter immer die Nabelschnur vorm Gesicht. Ab und zu zusätzlich noch die Hand. Es waren also keine Bilder, die man angesehen und sofort ein Babygesicht erkannt hat. Einfach so aus Spaß und dafür noch bezahlen würde ich die nicht machen.

6

Ich kann es nur empfehlen zu machen. Wir hatten unseren 4D Ultraschall in der 26 ssw und haben super schöne Fotos und Videos bekommen. Wir haben zwar immer den Fuß im Gesicht aber ist ja auch ganz niedlich:)

Top Diskussionen anzeigen