Frage wegen MuPa Eintrag bzw. Abkürzung

Huhu!

War eben bei meiner FÄ zum CTG und zur Untersuchung, und da hat sie beim Fundusstand RS eingetragen, hab wie immer vergessen zu fragen was es bedeutet, vor 3 Wochen hat sie dort RS -2 eingetragen.

Wisst ihr was die Abkürzung heißt, kenne nur RB=Rippenbogen, finde auch bei google nichts dazu!?



LG, Dani+#babygirl 37.SSW

1

Hallo,

das heißt nicht RS sonder RB und bedeutet Rippenbogen.
-2= 2 Finger breit unter Rippenbogen
nur RB, bedeutet deine Gebährmutter ist am Rippenbogen.

Grüsse Brigitte ET-1

2

Hab mir schon gedacht, dass sie sich vertan hat, weil vor 5 Wochen schrieb sie dort noch RB hin und seit 3 Wochen dann RS.

Was bedeutet es denn wenn die Gebärmutter am Rippenbogen ist? Meine FÄ meinte eben nur, der Kopf sitzt so tief im Becken, dass tiefer, ausser ganz raus schon nicht mehr geht und ich jeden Tag mit der Geburt rechnen soll#lach!

Schön wär's, würde die Kleine langsam kommen, macht mir mittlerweile nämlich sehr zu schaffen#heul



LG, Dani+#babygirl 37.SSW

3

das bedeutet gar nichts weiter, halt nur das da oben deine Gebährmutter endet.
Das Köpfchen ist bei mir schon vor 4 Wochen ins Becken gerutscht und meine Maus ist immer noch bei mir. Wie du siehst hat auch das nicht unbedingt etwas zu bedeuten ausser das alles etwas unangenehmer ist da Unten.

LG
Brigitte

Top Diskussionen anzeigen