Kopf schwer abschiebbar?

Bin in der 40ssw war heute beim Arzt sie meinte einfinger durchlässig mumu weich und kopf schwer abschiebbar. Was heist das jetzt kann es mit diesem befund noch über den ET geh 😩 habe unten richtig druck in der scheide wie ein muskelkater kann nicht mehr laufen nichts aber wehen waren auch nicht zu erkenwnn auf dem ctg

1

Hi!

"Kopf schwer abschiebbar" bedeutet, dass das Baby schon sehr tief liegt, aber noch nicht feste im Becken. Dein wie vieltes Kind ist es? Die 2. Kinder rutschen öfters erst während der Geburt runter.

Mumu Fingerdurchlässig heißt, dass sich was tut. Aber wie immer: Alles kann, Nichts muss. Es kann also auch mit geburtsunreifem Befund sehr schnell gehen, genauso kann aber ein geburtsreifer Befund noch dauern 🤷‍♀️.

Ich weiß, die Geduld zum Ende hin lässt zu wünschen übrig 😫.

Liebe Grüße,
Sardine 36+0 💙

2

Ist mein 2. kind. Dann hoff ich das sich iwan mal was tut. Drin geblieben ist noch keiner :))

3

Hab den gleichen Befund und die gleichen Schmerzen... Aber ET erst am 19.3.😕🙈
Alles Gute dir und dass es bald losgeht 🍀

Top Diskussionen anzeigen