Zahnschmerzen, wer noch?

Hallihallo,
ich bin ganz frisch schwanger (5+3) und habe so ca. alle 3 Tage plötzlich starke Zahnschmerzen auf der rechten Seite. Mal zieht es in der oberen Kauleiste, mal unten, mal alles zusammen. Gestern habe ich mich den ganzen Abend damit rumgequält. Heute ist davon nichts mehr zu spüren. Vor 4 Tagen das selbe. Ich kann heute sogar auf der rechten Seite kauen.

Kann mir irgendjemand aus Erfahrung weiter helfen? Kennt das jemand?

DANKE

1

Du solltest das auf jeden Fall beim Zahnarzt abklären lassen . In der SS kommen häufiger Zahnschmerzen oder andre Probleme hinzu, auch wegen der Hormonumstellung. Allein wegen des hohen Risikos durch Bakterien, sollte man das in der SS sofort abklären.
Ich selbst hatte letzte Woche auch Probleme mit Schmerzempfindlichen Zähnen, bin direkt zum ZA.
So wie du das berichtest hatte ich es noch nicht. Lass es lieber abklären.
Ich kann dir aber zahncreme für Schmerzempfindliche Zähne empfehlen. Zb von elmex oder sensodyne und dafür geeignete mundwasser.
Gute Besserung und noch herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :)

2

Ich habe so ein kaltes Ziehen in der unteren Zahnreihe. Habe mir bisher nichts dabei gedacht... Wenn ich Luft einziehe wird es etwas stärker. Denke die Zähne sind aktuell einfach etwas empfindlicher.

Top Diskussionen anzeigen