Noch jemand kurz vor Entbindung? Und super ungeduldig? :)

Hallo an alle :-)

Ich bin jetzt ET-3 und kann es langsam kaum noch erwarten. Ich hatte vor ein paar Tagen mal Übungswehen in der Nacht und schon Hoffnung, dass es losgeht. Nun ja, diese gingen leider wieder weg nach etlichen Stunden und jetzt ist es umso ruhiger. Gar keine Übungswehen oder Ähnliches mehr. Ich habe nicht das Gefühl, dass es bald losgeht. Gebärmutterhals war gestern bei der FÄ auch noch lang und geschlossen (2,6 cm!!).

Mein erstes Kind kam auch erst ET+8. Deshalb denke ich, dass ich wieder über Termin gehe.

Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr auch kurz vor ET oder schon nach ET? Wie vertreibt ihr euch die Wartezeit? Versucht ihr die Geburt irgendwie anzustupsen?

Liebe Grüße!!! :-)

1

Also ich bekomme am Montag einen ks. Ich kann es auch kaum noch erwarten 😊

2

Huhu


Ja hier! :D
Bin heute bei 39+2 ssw und mag nicht mehr.
Mein Sohn (2) hatte die letzten Tage hohes Fieber, seit gestern geht es ihm zum Glück wieder besser. Hatte gehofft die Kleine kommt nicht gerade dann weil ich ab und an etwas wehen hatte. Aber nun tut sich auch nicht wirklich was. Bauch ist super gesenkt und hsbe heute öfters einen Druck nach unten und hart werdenden Bauch aber ich glaube nicht das es was wird. ☹ Mein Sohn kam bei 40+0.


Wünsche dir Glück das es nicht mehr so lange dauert...Du bist nicht allein 😋


LG

10

Witzig, der Text hätte von mir kommen können...

Bin ebenfalls 39+2 und auch mein Sohn (2 J.) hatte die letzten Tage hohes Fieber. Seit Montag ist er aber zum Glück wieder fit... Der kleine Mann kam damals jedoch bei 40+3. Ich habe auch immer wieder leichte Wehen, aber von Geburtswehen keine Spur! Auch bei mir liegt die Kleine inzwischen fest im Becken.

Ich hoffe trotzdem, dass es nicht mehr so lange dauert. Ich mag nämlich auch nicht mehr :-(...

3

Bin jetzt bei 37+3. Also habe eigent Noch etwas Zeit. Aber Geduld war noch nie meine Stärke 😉
Hoffe jeden Tag das es jetzt losgeht. Mein Sohn kam damals auch in der 38. ssw

Würde mich auch interessieren was ihr macht um die Wehen anzustupsen. Habe aber ein bisserl Angst. Habe eben noch gelesen das eine nippelmassage die Wehen auslösen können? Jemand Erfahrung?

4

Huhu🤗
Bin heute ET+11😩
Meine beiden bisherigen Kinder kamen ET+5 und ET+9...ich kann es jetzt echt auch gar nicht mehr abwarten🙃
Habe schon einiges ausprobiert...Zimt, Ananas, Nelkentampons, Sex, Brustwarzenstimulierung, heute Morgen Rizinusöl...aber sie mag einfach nicht😏
Naja vll lässt sie mich einfach heute Abend noch das Bachelor-Finale in Ruhe anschauen und kommt dann😅😂🤣
Drücke dir die Daumen, dass du gaaaanz bald Kuscheln darfst!!!

6

😂😂😂😂 das gleiche dachte ich mir auch mit dem Bachelor Finale 😂🤪

5

Hallo
Ja hier 🥵
Hatte gestern et.
Mumu ist wohl sehr weich, gmh war gestern noch auf 2,3 cm.
Hatte gestern Abend und heute früh bisschen Schleim und Blut am Klopapier. Denke aber das hat nix zu heißen.
Mein großer kam an et +12 und ich glaube seine Schwester macht es ihm nach 😞😞😞
Ansonsten geh ich viel spazieren, trink zimttee, hatte Akupunktur und fußreflexmassage aber es passiert nix ....
Lg Sabrina

7

Ich bin in Woche 38 und nachdem ich die letzten 18 Wochen Frühwehen und deshalb allerhand Trubel hatte, war heute zum ersten Mal seitdem das Ctg aalglatt. Ist doch zum mäusemelken.. Erst drängeln dann nicht kommen wenns erlaubt ist, tzzz.

Ich trinke aktuell Himbeerblättertee (würg, mal sehen wie lang ich den noch ertrage). Ab nächster Woche fange ich mit purem Ingwertee an, meine Tochter ließ sich damals damit anstupsen. Irgendwie wäre es mir lieber, es geht von alleine los.. Irgendwie trau ich mich gerade nicht so richtig an die Geburt ran, auch 2enn die erste völlig schnell und komplikationslos verlief. Vielleicht kommt mein Mut zum Anstupsen in ein paar Tagen :D
Ich hab aber eigentlich keine nennenswerten Beschwerden außer dass ich dauermüde bin.

Es bleibt spannend :)

8

Huhu ☺️

Ich bin heute 39+3 und langsam werde ich auch ungeduldig. Habe bislang die geburtsvorbereitende Akupunktur gemacht und ansonsten ehrlich gesagt noch nicht viel, weil ich denke, dass der Einfluss eh nur dann Wirkung zeigt, wenn die Geburt sich so oder so ankündigt, oder was meint ihr? Ich bin jedenfalls unglaublich aufgeregt und kann es kaum noch erwarten. Zwischendurch habe ich starke Unterleibschmerzen und senkwehen (in Kombination mit Rückenschmerzen), allerdings ging es leider noch nicht darüber hinaus und irgendwie glaube ich auch, dass ich über Termin gehen werde 🙈

Ich zittere mit euch allen 🤗

Viele Grüße,
Leni

9

🙋‍♀️ ich bin heute 38+6 und schon so mega nervös, dass ich es kaum aushalte. Diese innere Unruhe macht mich total kirre ...
Dauernd packe ich neue Sachen in die Kliniktasche und gestern hab ich nen kleinen Putzanfall bekommen. Ich habe seit Tagen Kopfschmerzen, aber mein FA hat dazu nichts gesagt. Meine Werte sind ja ansonsten in Ordnung und ein Blutbild inkl. Leberwerte wurde gerade letzte Woche gemacht. Ich glaube, ich bin einfach total verspannt vor Anspannung. Wenn ich schlafe oder esse werden die Schmerzen jedenfalls besser 🤷‍♀️

Ich trinke fleißig Himbeerblättertee, habe gestern ein Heublumendampfbad gemacht und denke sogar manchmal an die Dammmassage (die finde ich etwas lästig ...). Meine Tochter kam per geplanten Kaiserschnitt, daher kenne ich das ganze Geburtsdrumherum gar nicht und das verunsichert mich natürlich auch - ich hätte so gerne einen Termin für die Spontangeburt 😂😂😂 da muss ich jetzt wohl durch ...

11

Hallo,
kann dir nur sagen, bei mir war es genauso: Immer wieder Übungswehen, dachte mehrmals, jetzt könnte es endlich bald losgehen. Dann letztes WE alles völlig ruhig - war schon entnervt, dass es sich wohl doch noch hinzieht. Aber es war nur die Ruhe vor dem Sturm. Nach einem völlig wehenfreien Sonntag ist es nachts um 1.30 Uhr plötzlich losgegangen und am Mo um 11.30 Uhr war unsere Tochter nun da. Sitze gerade mit meinen 3300g Glück hier und freue mich über die Welt ;-)
Vielleicht geht es bei dir ja ähnlich! Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, dass es nun auch bald losgeht, kann deine Ungeduld zu gut verstehen!

LG Katze

Top Diskussionen anzeigen