Ss Diabetes Krankenhaus ? Hilfe 😕

Hey
Im Internet liest man ja sehr viel.. jetzt bin ich verunsichert bei mir würde beim ogtt ssDiabetes festgestellt und ich soll jetzt zu Hause messen meine Werte sind im Schnitt morgens nüchtern
89-96
Nach dem Essen nicht höher als 120
Und vor den Hauptmahlzeiten auch so zwischen 88 und 100
.. ich weiß nicht was die Beraterin in 1 1/2 Wochen sagen wird ob ich evtl Insulin spritzen soll? Im Internet steht bei ss Diabetes soll man in einem Krankenhaus entbinden mit kinderstation .. das gibt es in meinem wunschkrankenhaus aber nicht😭
Kennt sich wer aus? Ich bin grad richtig am verzweifeln 🙁
Lg hibbeline mit Christopher 26+2🤰

1

Hallo.
Also ich hatte auch SS- Diabetes. Hatte einen Kaiserschnitt, war auch in einem Krankenhaus ohne Kinderstation. Uns beiden wurde dann nur noch drei Mal der Blutzucker gemesse.
LG Janine

2

Hallo,

ich bin aktuell zum zweiten mal schwanger und habe auch wieder Gestationsdiabetes.
Bei meiner ersten Schwangerschaft mit Insulinpflicht war die Kinderklinik auf jeden Fall leider auch nötig. Dieses mal habe ich den Zucker mit einer Ernährungsumstellung sehr gut im Griff und kann ohne Insulin auskommen. Aber auch diesesmal haben mir meine FÄ, meine Hebamme und die Diabetologin ans Herz gelegt, eine Klinik mit Kinderklinik zu wählen (was ich aber eh getan hätte). Du kannst natürlich Deine Klinik frei wählen, allerdings musst Du Dir bewusst sein, dass dein Kind dann nach der Geburt evtl. In ein anderes Krankenhaus gebracht werden muss. Bei uns kannst Du dann auch nicht einfach mit wechseln, sondern musst dich in der anderen Klinik selber entlassen, damit du bei deinem Baby sein kannst.
Das würde ich nicht schaffen und würde daher auf jeden Fall eher eine andere Klinik wählen.
Lass am besten erstmal alles sacken und Besprich das mal mit deinem FA oder Hebamme.
Ich wünsche Dir alles Liebe!

Andralu 32+0

3

Hi habe diabetes Typ 1,
Und deine Werte nüchtern sind doch völlig im Rahmen? Und auch nach dem Essen sind 120 überhaupt nicht erschreckend..
Also wen du bei den Werten Insulin spritzen sollst hole dir bitte eine zweit Meinung.

10

😍 das beruhigt mich ungemein :) ja ich bin mal gespannt wie streng sie das nehmen 🤔 aber ich frag auf jeden Fall auch nochmal meinen FA was er zu den Werten meint den sehe ich 2 Tage vor dem Diabetologen und dem vertraue ich sehr :)

11

Also wen die Werte so bleiben brauchst du dir defenetiv keine sorgen machen und ich würde da auch in keinster Weise von diabetes sprechen. Liebe Grüße :)

4

Ich sehe das wie Wunschkind. Die Werte sind doch völlig normal?! Wie kommt der Arzt da auf Diabetes? Ein nüchtern wert bis 100 ist völlig normal.

5

Ich hänge mich da Mal dran, weil ich das in den letzten Wochen schon öfter gesehen habe dass da ab nüchtern 90 die Post abzugehen scheint. Würde mich schon interessieren ob bei gestationsdiabetes andere Schmerzgrenzen gelten

7

Hallo ja beim schwangerschaftsdiabetes gibt es leider andere schmerzgrenzen. Weil die kleinen schon sehr schnell selber Insulin dann produzieren und dadurch zu schwer werden.
Meine Werte sind auch immer tipp topp in Ordnung ohne Ernährungsumstellung aber aufgrund des erhöhten nüchternwertes beim großen Test hab ich nun leider auch den Stempel aufgedrückt bekommen. 🙄. Ich muss mich 2 tage in der Woche messen und alle vier Wochen zum diabetologen und ich würde immer mit einem so ist es in Ordnung entlassen. Aber ich werde auch in einer Klinik entbinden wo gleich eine Kinderstation mit dran ist. Man weiß ja nie.

Man ist halt einfach strenger beim Gestationsdiabetes als bei anderen Formen des Diabetes.
Liebe Grüße

weitere Kommentare laden
6

Also ich muss derzeit auch messen und in den Broschüren steht überall ein Nüchtern-Grenzwert von 92, eine Stunde nach dem Essen 140 und zwei Stunden danach 120.
Dabei geht es wohl vor allem um den Nüchternwert morgens, weil man den kaum bis gar nicht beeinflussen kann.
Und die Grenzwerte sind wohl in der Schwangerschaft strenger gesetzt.
Falls du Insulin spritzen musst, würde ich das in deiner Wunschklinik schon ansprechen. Ich hab auch schon gehört, dass manche Kliniken Schwangere mit Diabetes nicht annehmen.

LG
Steffi 28. SSW

Top Diskussionen anzeigen