Wehen

Thumbnail Zoom

Hallo zämme

War heute wieder im Kreisspital Winthi und hatte Wasser fast wie bei meinem Blasensprung..war aber alles i.o
Hatte SChmerzen und Vorwehen und die FA seite sei alles ok...auch dürfte ich arbeiten (Pflege) mache mir sorgen da es nicht ok anfühlt...mein CTG sei ok...sind das unten keine wehen??

Lg Vanessa 20+2 SSW

1

Es sind definitiv Kontraktionen...ich kann nur von mir sprechen da war immer alles Grade bis eben am Ende !

3

Ohmanno...ja die Ärztin im Spital sagte es sei i.o
🥺

2

Das sind defintiv vor-/Übungswehen.
Würde das morgen direkt mit dem FA besprechen.

War der gbmh denn ok?

4

Ja der GmH war i.o..aber spüre es jetzt noch....

5

Dann sind es evtl nur Übungswehen .
Aber ich würde trotzdem nochmal mit dem FA über eine Krankschreibung sprechen.

Nimmst du Magnesium?
Bryophyllum?

weitere Kommentare laden
9

Und sprich auch bitte mit deinem Arbeitgeber, vielleicht schickt der dich ins Berufsverbot. Frauenärzte durfen das leider nicht mehr so schnell aussprechen, wie es mal war. Sie darf dich mit krankschreiben, es sei denn du hast eine Risikoschwangerschaft.

11

Ok danke...ja problem ist, ich arbeite gerne :)

10

Also in der 21.ssw würde ich das Mal so nicht auf die leichte Schulter nehmen...gerade wenn du in der Pflege arbeitest
Ich hatte bzw hab es auch jede SS ab dem Zeitpunkt früh gemerkt das ich Bauch hartungen bekomme aber so regelmäßig wie es dort zu sehen ist bei dir war es bei mir nicht
In meiner ersten SS hat man mich da auch nicht für voll genommen und wollte kein ctg machen vor der 30.ssw
Bis ich sagte ich hab es richtig regelmäßig und dann würde eins gemacht und was stellte sich raus?
Wehen wie du und bekam ein Ring an den MuMu gelegt weil diese den MuMu geöffnet hatten
Lass dein gmh und den MuMu bitte regelmäßig untersuchen und vielleicht Holst du dir am besten noch eine zweite meinung

12

Ok danke viel mals mache ich
Meine FA meint so lange der GMH bei 6cm 🧐 ist ist ok

13

Naja,der gmh schwankt ja auch
Hab schon oft gelesen das manche einen von 2,5z.b. hatten und vier Wochen später lag er doch wieder bei 3,2
Ich würde sagen,wenn diese wehen nicht den MuMu verändern dann ist alles okay aber dieser sollte wirklich sehr regelmäßig kontrolliert werden
Alles gute

Top Diskussionen anzeigen