Stechender Schmerz 32.SSW

Hallo ihr Lieben,
hat oder hatte schon mal eine von euch um die 32.SSW rum immer mal wieder einen stechenden Schmerz im Muttermund? Was ist/war es bei euch?
Ich habe schon einen Termin bei meiner Ärztin, aber bin immer froh wenn ich Gleichgesinnte habe und man sich austauschen kann.

1

Hi!

Ich kenne das sowohl aus der ersten, als auch aus dieser SS.

Bei mir kommt es immer dann, wenn er Kleine ungünstig liegt und nach unten drückt. Sehr sehr unangenehm und ich muss dann immer zusammen zucken. Am muttermund/GMH hat es nie was gemacht, aber das sollte man auch immer abklären lassen.

Liebe Grüße,
Sardine 35+3 💙

3

Bei mir genau dasselbe. Sehr unangenehm, aber bewirkt hat das bei mir nichts.

2

Oh ja das kenne ich sehr gut aus beiden Schwangerschaften.
Ich glaube die kleinen liegen dann einfach ungünstig und drücken auf einen Nerven oder so.
Es ist wirklich unangenehm aber schaden tut das nicht.

LG taadaa mit 💜 an der Hand und 💜 34 ssw

4

Ich habe das auch seit einiger Zeit, bin jetzt 34+2. Stellte sich raus, dass mein gbmh schon verkürzt ist und der Krutsch auch schon tief im Becken liegt und quasi drauf drückt.
Finde es gut, dass du es abklärst, muss aber nicht wie bei mir wegen der Verkürzung sein sondern wie die anderen schreiben :)

Top Diskussionen anzeigen