1. Ss präeklampsie 2. Ss BV

In der ersten 1. Schwangerschaft hatte ich eine schwere präeklampsie und meine Tochter musste in der 29. Woche per notkaiserschnitt geholt werden. Seit dem leide ich am Bluthochdruck und muss Tabletten nehmen. Ich bin erneut schwanger und Frage mich ob ich nun ein BV bekomme. Ich arbeite als Erzieherin

Guten Morgen.
Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft ein schweres HELLP Syndrom in der 32. Woche. Aktuell bin ich mit Nummer zwei schwanger und hätte von meiner FÄ aufgrund der Risikoschwangerschaft sofort ein BV bekommen, bin allerdings eh noch in Elternzeit.
LG

Ich hatte auch diese Probleme in meiner 2ten.ich war ab 5ten Monat wegen hohem Blutdruck im BV. Jetzt in der 3ten wollte meine FÄ mich sofort ins BV schicken. Da meine Werte mit den Tabletten am Anfang noch ok waren, durfte ich noch arbeiten gehen. Ende 4ter Monat war dann aber Schluss. Seitdem bin ich zuhause und hoffe das mein Blutdruck in einem normalen Zustand bleibt und wir recht weit kommen. Bin ab morgen im 6.ten Monat.

Meine erste Schwangerschaft endete an 34+5 mit vorzeitigem Blasensprung. Die 2te wurde bei 35+4 eingeleitet. Ich mache mich natürlich viel verrückt und habe Angst, dass das Würmchen nicht wenigstens zur 35 Woche aushält. Wir müssen einfach versuchen positiv zu denken.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen das alles gut geht!

Hallo ich bin auch Erzieherin und meine erste kam in der 30 präeklampsie, hellp und meine Nieren waren ziemlich am arsch. Habe jetzt sofort in der 6ssw ein BV bekommen. Bin eine risikoschwangere und habe alle 2 Wochen schon vorsorge und werde jedes mal geschallt zusätzlich wird bei mir die feindiagnostik bezahlt in der 11 und 21 ssw.
Bin mir ziemlich sicher dass du ein BV bekommst.
Liebe Grüße

Hi Denise,
also beim Frauenarzt war ich schon der meinte nur das alles ganz normal ist und ich keine Risikoschwangere bin. Habe auch kein BV bekommen. Ich muss auch nicht öfter zur Kontrolle oder so. Irgendwie finde ich das ganze komisch. Nächste Woche Dienstag ist der nächste Termin da bin ich in der 8. Ssw. Und jetzt am Freitag muss ich zum Betriebsarzt, hoffentlich sagt der was dazu. Ich habe Angst das der Stress auf Arbeit mir nicht gut tut.

Top Diskussionen anzeigen