Vegetarier?

Hallo
Noch jemand Vegetarier hier? Gibt's was besonderes auf was ihr achtet oder esst? Oder einfach ganz normal wie vorher auch? Bin jetzt 5+4. :-)

1

Ja hier!☝🏻
Ich mach nix anders, als vorher.

2

Ja hier 👋seit über 20 Jahren. Ist ganz praktisch weil viel von der Verbotsliste wegfällt. Rohmilchprodukte lassen sich ja leicht vermeiden und bei rohen Eiern geht's wohl um Salmonellen. Die sind aber nur schlecht für dich, nicht für's Kind. Ich nehme statt Fischöl Algenöl zwecks Omega 3. Eisenmangel hab ich auch aber 100mg Eisen kriegt man auch mit Fleisch nicht hin.

7

Fisch esse ich... :-)

3

Hallo
Ich bin auch Vegetarier. Habe zusätzlich in der Schwangerschaft jeden Tag einen Esslöffel Leinöl ins Essen gemischt wegen Omega 3
Ansonsten nur die typischen ss Vitamine.
Wir leben ja sowieso Recht gesund mit viel Obst und Gemüse ;-)
Alles Gute🍀

4

Huhu herzlichen Glückwunsch...

Leinöl Quinoa spinat und Rote Bete solltest öfter zu dir nehmen ... ansonsten die üblichen Folio oder was du nimmst ...

5

Danke für eure Nachrichten.
Ich nehme femibion 1
Und versuche rote Beete zu essen und ansonsten esse ich eh viel Obst und Gemüse. Danke :-)

6

Der Eisen Wert wird ja glaub ich immer bei jeder Untersuchung geprüft und im Mutterpass eingetragen. Meiner war jetzt bei 11,8.

weitere Kommentare laden
11

Ich esse wie vorher auch. Obwohl ich echte fleischgelüste hatte.

Der eisenwert eird immer kontrolliert. Zur Not gibt es floradix...

12

Ich kenn viele die in der Schwangerschaft wieder Fleisch essen. Bei mir war es zu Beginn andersrum. Der Mann kriegt am Wochenende immer Fleisch (bin ganz stolz auf ihn, dass er seinen Konsum so herunter gefahren hat aber gutes Fleisch kostet auch ne ordentliche Stange Geld) und anfangs musste ich die Küche verlassen als er es gegessen hat.

Top Diskussionen anzeigen