Sorgenpost...hoffentlich ist alles gut

Morgen Mädels....ich muss mal meine Sorgen los werden
Ich bin heute bei 8+6 und ich hab wirklich Angst das was passiert. Letztes Jahr hatte ich einen MA und es ist auch in der Woche passiert. Mach mir wirklichen Sorgen das es nochmal passiert. Man macht sich wirklich ständig Gedanken.
LG
Danke fürs lesen

1

Ich drück dich ganz fest.

Ja, wir wissen alle, dass in den ersten 12 Wochen viel passieren kann. Das heißt aber nicht, dass es auch passieren muss.

Mach dir einen schönen Tag mit deinem Schatz, macht einen Ausflug oder sonst etwas, das dir gut tut.

Ich wünsch dir alles Gute 🍀🍀🍀

2

Dankeschön
Das hatten wir auch für heute geplant. Der Doc sagte noch letzte Woche sieht alles top aus...freude dennoch mit angezogener Handbremse wir sind noch nicht überm Berg....

3

Aber wenn du dauernd vom Schlimmsten ausgehst, wirst ein nervliches Wrack.

Versuch dich zu entspannen, weil momentan liegt es nicht in deiner Hand wie es weiter verläuft.

Schöne Kugelzeit 😘

weitere Kommentare laden
7

Hey Hallöchen

Sorgen macht man sich glaub ich immer

Bin nun in Woche 16. Und die Angst wird bei mir immer größer, je weiter ich komme. (Hatte eine stille Geburt 28 Woche)
Meine Schwangerschaft hat aber leider auch nicht gut begonnen. Ständig mit Blutungen. Wo kein Grund gefunden werden konnte.
Nun wurde vor einer Woche ein Hämatom festgestellt. Das ist am abbluten. Aber das gleiche hatte ich in der ersten Schwangerschaft auch. Wir es nochmals so enden? Es erinnert mich alles daran

Ich glaube Angst hat man aber immer. egal wie lange man mit der Schwangerschaft wartet.
Ist vielleicht blöd gesagt, aber wir wissen nun was alles passieren kann auch wenn man sich es nicht wünscht. wir wissen auch wie wir damit umgehen sollen.

Ich habe mir einen Fetal Doppler zugelegt.
Ich höre nur rein wenn es auch wirklich notwenig ist. Aber der beruhigt schon einen auch sehr

8

Guten Morgen...ach du meine Güte das ist ja ganz schlimm...tut mir wirklich leid...ja ich denke ängste wird man immer haben das liegt wohl jetzt in der Mama natur. Kenne das Gerät nicht...

9

Man sagt ab Woche 12 kann man das benützen

so ein Art Ultraschall Gerät wo du die Herztöne des Kindes hören kannst

weitere Kommentare laden
13

Hallo,

ich kann deine Sorgen sehr verstehen. Ich bin auch nach MA wieder schwanger, heute 10+3. Ich habe große Angst, dass es wieder passiert... Bisher sieht alles prima aus, aber das war auch letztes Jahr zu diesem Zeitpunkt noch so.

Ich bin so froh, wenn wir die nächsten 3,5 Wochen hinter uns haben und das Herzchen dann hoffentlich weiterhin kräftig bubbert. #zitter

Ablenken klappt bei mir auch nicht soooo wer weiß wie gut, obwohl ich hier vier Kinder herumtoben habe und so ständig was zu tun ist. Meine Gedanken lassen sich leider trotzdem nicht abschalten und wenn, dann nur ganz kurz. Ich fürchte das gehört einfach dazu.

Ich wünsche dir alles Gute! #klee

LG erdbeerchen mit 4 Kindern an der Hand, #stern fest im Herzen und Ü-Ei (10+3)

15

Guten Morgen
Das ist ja wirklich bei vielen Frauen so das die Angst einen begleitet. Ist schon wahnsinn. Bin heute in die 10 Woche gerutscht und befürchte schon das ich es bis zum 22 nicht aushalten werde zu warten. Weil die Beschwerden einfach nachlassen. Eigentlich mal schön um aufzuatmen aber halt auch gleichzeitig sorgenerregend obwohl man ja auch weiss das es kommt u geht. Oh man

Top Diskussionen anzeigen