Sodbrennen-.- wer noch ?

Hi Ihr Lieben đŸ„°
Ich bin in der 22 ssw und heute Nacht hat es mit dem Sodbrennen angefangen.
Dazu muss ich sagen, dass ich bei meiner ersten SS die letzten 3 Monate auch wegen Sodbrennen im sitzen !!!! Geschlafen habe weil es so schlimm war. Aber jetzt schon ?
Habt ihr das auch und wenn ja was macht ihr dagegen ? Außer erhöht liegen ?
Liebe GrĂŒĂŸe indira mit Emily 3 Jahre und KrĂŒmel 22ssw

1

Ich trinke tÀglich ca. 2-3 Liter stattlich Fachinger Mineralwasser. Seit dem habe ich keine Probleme mehr. Das ist wirklich super.

2

Dem kann ich mich nur anschließen 😊
Hat mir in der ersten ss auch schon super geholfen

3

Danke fĂŒr den Tipp:) ich war eigentlich der Meinung ich trinke schon genĂŒgend... ich werde aber versuchen noch mehr zu trinken đŸ‘đŸ» ich hoffe es lĂ€sst dann nach. Ist echt eine blöde Saxhe.

weiteren Kommentar laden
4

Ich hab keines aber mein Mann. Als ich letztens in der Apotheke Rennie fĂŒr ihn gekauft hab meinte die Angestellte das dĂŒrfe ich auch nehmen in der Schwangerschaft. Wirkt auch rein physikalisch.

5

Hey. Ja danke Rennie kenn ich auch schon von der letzten SS. Leider hat es mir damals ĂŒberhaupt nicht mehr geholfen..fĂŒr die jetztige werde ich es aber nochmal ausprobieren. Danke ;)

7

Ich nehme fĂŒr Nachts Gaviscon Kautabletten. Und tagsĂŒber wenn Sodbrennen losgeht kaue ich Mandeln. Die Binden auch sehr gut die SĂ€ure im Magen. 3-5 unbehandelte Mandeln lange kauen das sie im Mund breieig werden. Hilft auch sehr gut.
Alles Gute! LG

Top Diskussionen anzeigen