Hämatom in der Frühschwangerschaft

Hallo (: bin 9+3 ssw
Und zwar hätte ich eine Frage , ich war jetzt vor kurzem im KH zwecks Hämatom , hatte ziemliche blutungen und durften nur liegen, das hämatom war wohl 0,6 x 0,5 cm die Ärztin sagte ich solle doch bitte hier bleiben und hatte strickte Bettruhe, Ihre Aussage war es ist zum glück nicht sehr klein, naja letzten Endes wurde ich entlassen Hämatom wäre nicht mehr da man könnte erahnen das da wohl mal was war , zudem sagte die Ärztin sollte ich stark bluten sollte ich zurück ins KH... sollte ein Bräunlicher ausfluss kommen sei alles ok dies hatte ich im KH am Ende auch immer wieder , nun wollte ich nur fragen wie lange so etwas andauert ?! Gestern hatte ich zwei mal etwas bräunlich *(also eher so hell baige) nach dem Pipi machen, und heute morgen.
Schmerzen habe ich nicht, bis auf mein übliches ziehen usw kla habe ich versteckte blähungen die leider nicht immer raus wollen -.- *lach* aber der Arzt meinte ich sollte mir keine Sorgen machen , und dann sagte sie, man könnte eh nichts aufhalten wenn was kommt ,naja sehr nette Worte ich weiss schon nicht mal was ich davon halten soll, sollte ich mir Sorgen machen ?! Ich liege ja wirklich nur und mache nichts bis auf Toilette gehen, und ich gehe in die Küche um mir was zu essen zu machen, ?!
Aber ich weiss so recht nicht was ich davon denken soll , zumal ich keine konkrete Antwort bekomme 😑.

Ach was mir einfällt ich nehme Utrogest 200 Abends Vaginal 1 Kapsel

Viele lieben Grüsse und villt kennt das ja jemand n(:

1

Hallo :)
Schau mal meinen post hier von gestern um 18:49 uhr

4

Ok ich schau mal (:
Danke (:

2

Ich hatte an 9+2 eine frische hellrote/rosa blutung aber extrem

3

ich hatte voriges Jahr genau an Muttertag extrem Blutung. Das war um die 12 Woche. Ich spürte es nur mehr die Beine runter laufen. Wir dachten, alles ist vorbei
Musste für eine Nacht im Krankenhaus bleiben. Uns gab man nur eine Chance von 3%
Musste dann vaginal Progesteron nehmen und zusätzlich Magnesium. Hatte strikte Bettruhe.

Nach einen Monat sagte mir mein Arzt,.es ist gut klein geworden, da es nur noch 4 cm ist. (Hätte mich interessiert wie groß es am Anfang war)
und nach 2 Monat durfte ich dann wieder alles machen. da War es dann komplett weg

Top Diskussionen anzeigen