Hat jmd von euch Erfahrung mit Abstilltabletten??

Habe nur negatives darüber gehört 😦

1

Hallöchen , Also Erfahrung habe ich damals nach der ersten Entbindung gemacht wo ich beschlossen habe abzustillen ich würde es nie wieder machen hätte Schwindel Fieber Schüttelfrost gleichgewichtsstörung ca 3 Tage unf konmte mich in der zeit 0 um mein Kind kümmern .
Bei meinen anderen Kindern habe ich natürlich abgestillt und es hat wunderbar geklsppt dauert natürlich länger war aber wesentlich angenehmer

2

Hab keine Erfahrung damit sondern nur mit abstillen nach dem stillen.
magst du gar nicht stillen oder geht es darum abzustellen nachdem du gestillt hast?
um nach dem stillen abzustillen sind sie definitiv nicht notwendig. Ich denke auch wenn du gar nicht stillen möchtest ist es nicht notwendig. Man kann sicher auch dann die üblichen Tricks anwenden um die Milchbildung zu hemmen. Das ist sicher der gesündere Weg.
lg

3

Ich hab mich damals gegen das stillen entschieden.. und nach der geburt die tabletten bekommen..

Ein bisschen milch kam zuhause dann doch raus aber ansonsten war alles super...

4

Ich hab sie einen Tag nach der Geburt genommen und hatte überhaupt keine Probleme

5

Als meine Tochter 2013 geboren wurde hat man das mit den Tabletten zum Abstillen auch noch gemacht. Jetzt habe ich erfahren das es so nicht mehr gemacht wird. Letzten Endes finde ich es eh Quatsch weil die Milch ja auf Nachfrage produziert wird und wenn du gerade erst entbunden hast und weißt das du von vorn herein nicht stillen willst, dann produziert dein Körper ja nix.

6

Ich habe da leider bei meinen zweiten Kind auch sehr schlechte Erfahrungen gemacht.. Mein Kreislauf war dermaßen im Keller das ich mich nicht um meine Tochter kümmern konnte. Nachts bin ich davon umgekippt. Nochmal würde ich es nicht mehr machen.

7

Ich habe die Tablette nach der stillen geburt bekommen, damit keine Milch einschießt. Hab sie gut vertragen, keine Nebenwirkungen .. keine Milch.

LG

8

Ich hab sie 3x genommen und hatte nie Probleme.

Liebe Grüße

9

ich habe leider bei meinem Sohn gesundheitsbedingt nach 5 Tagen die Abstilltabletten nehmen müssen und hatte keinerlei Probleme.
Lg Tashi mit Cameron 18 Monate und Mäuschen inside 26+3

Top Diskussionen anzeigen