Wer hat von euch auch lange progestan genommen? Und wann abgesetz?

Guten Abend Mädels,

Ich habe seit der 6.ssw ein Hämatom seitdem nehme ich auch Progestan.

Das Hämatom ist jetzt organisiert und resorbiert sich. Bin ab Montag in der 20ssw.

Ich nehme immer noch 2x2 Tabletten progestan, wie lange nimmt man die? Und setzt man sich einfach abrupt ab?

Lg Carina

1

Ich musste 3x200 einnehmen vaginal bis zur 12. SSW allerdings im Rahmen einer Kinderwunschbehandlung

2

Hi! Hatte das gleiche Problem. Jetzt, Ende der 25 Woche, durfte ich sie endlich ausschleichen. Ich hatte sie vor 4 Wochen schon von 2x2 auf 1x2 reduziert und jetzt nach Rücksprache mit meiner Ärztin die letzten drei Tage nur noch 1 genommen. Laut ihrer Aussage kann man sie bis zur 33. Woche geben, weil sie wohl auch auf den Gm-Hals wirken sollen?!
Alles Gute!

3

Ich habe es zwei Mal am Tag genommen bis zur 14.ssw
Dann sollte ich eine Woche nur noch eine Tablette am Tag nehmen und dann ganz weg lassen

4

Also ich bin jetzt in der 15ssw und nehme immer noch eine Tablette abends! Präventiv meinte meine FÄ :) Ich hatte anfangs Blutungen.

5

Ich habe es bis zur 30.ssw genommen und dann ausschleichen lassen.
Hatte vorher 3 aborte und habe mich damit sicherer gefühlt. Mein Fa meinte bis zur 13. Und ab der 22. Ssw hat es wirklich eine vorbeugende Wirkung.

Top Diskussionen anzeigen