Umstandsmode 😅

Habe mir Umstandsmode bestellt , allerdings trage ich eigentlich 40/42..
H&M habe ich schon sehr eng empfunden , deswegen hatte ich mir bei Lidl Größe 44 bestellt , meint ihr ich wachse da rein oder soll ich lieber alles zurück senden und mir ne kleinere Größe bestellen ? Lg

1

Hey hey,

Also ich habe auch bei Lidl bestellt. Trage die gr 38 und diese passt auch super. Habe aber eine weitere Variante größer bestellt. Da ich sicherlich noch einiges zunehmen werde. (Erfahrung aus der ersten ssw)

Probiere sie erstmal an und dann kannst du ja immer noch entscheiden.

Lg

2

Also ich trage 40 und habe bei h&m drei hosen vom model „super skinny“ bestellt und die passen super ☺️

3

Hey
Probier es mal bei c und a ich hab Größe 44 und die Hosen sind echt bequem vor allem die Jogginghosen :)

5

Auf der Arbeit sind Jogginghosen nicht so gern gesehen 😅

Hat jemand Erfahrung mit diesen Hosen Bund erweiterter ???

4

Es kommt auch drauf an, ob du nur Bauch bekommst oder eben überall was dazu bekommst.

Ich hab zB wirklich nur Bauch bekommen.
Heißt von den Beinen, Hüften würd ich noch in meine normalen Hosen reinkommen.

Ich würd daher wohl alles zurück schicken und es passend bestellen/kaufen.
Kostet ja auch alles nicht gerade wenig
Wär blöd, wenn man es dann garnicht anziehen kann. Immerhin braucht man Umstandsmode ja ansich schon keine lange Zeit.

Vg Skyler mit Prinz 34+3 inside 💙

6

Ach Schreck, ist alles zu gross? Ich habe nämlich genau das gleiche gemacht.. Mein Paket kommt heute oder morgen.. Ich wollte mich auch nicht so reinzwängen müssen.. Naja mal sehen wie es passt..

8

Hmm ne ich bin selber verunsichert 😅
Irgendwie passt es , irgendwie ist es etwas zu locker 🤷🏽‍♀️ die leggins sind wohl definitiv zu weit

7

Mir ging’s genau anders. 😆
Habe auch bei Lidl bestellt und bei H&M eingekauft.
Bei Lidl sind mir die Sachen sonst eher zu weit deswegen hab ich ne Nummer kleiner bestellt. Aber die leggins waren echt zu eng. Vor allem am Bauch. Hab es zurück gesendet.
Bei H&M hab ich mir gestern eine Hose gekauft die noch Luft am Bauch hat. Da werd ich bestimmt noch reinwachsen.
Kommt ja auch drauf an wie weit du in der Schwangerschaft bist. Wie viel noch wachsen kann.

VG

9

Bin gerade am Anfang 😅 13 ssw , aber normale Hosen sind jetzt langsam zu eng 😅😅

10

Ich hab noch Teile in 42/44, wenn du willst :)
Mir war h&m auch zu eng...
https://www.mamikreisel.de/mitglieder/2019952-ibenhazel

11

Umstandsmode ist den normalen Konfektionsgrößen angepasst. Wenn du also eine 40 trägst, brauchst du nicht plötzlich eine 44 bei der Umstandsmode. Kauf dir die Kleidung auch erst, wenn du sie brauchst. Also nicht am Anfang alles kaufen und "reinwachsen" sondern lieber nach und nach. Außerdem ist man erstaunt, wie viele "normale" Sachen einem bis ins hohe Schwangerschaftsalter passen.

12

Das sehe ich auch so. Hab mir am Anfang einfach ein Hartgummi an den Knopf gemacht. Die erste umstandshose hab ich erst in der 16 ssw gebraucht. T-Shirts und Tops hab ich mir einfach normale, die etwas länger sind gekauft damit ich sie später auch noch anziehen kann. Richtige Umstands Oberteile hab ich nur 2 Tops 1 Langarmshirt und ein t Shirt.
Bin in der 30. ssw.

13

Bei mir dasselbe. Umstandsoberteile hab ich auch nur eins, ansonsten passt der Rest oder ich kaufe wie du, sodass ich es später noch anziehen kann. Nur bei den Hosen will ich auf die Umstandshosen nicht verzichten, kaufe aber gebraucht.
Bin auch 30. Ssw 😊

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen