Angst vor jedem Arzttermin

Hallo zusammen
Ich bin heute bei 12+0 und habe heute auch wieder einen Arzttermin.
Aufgrund von 2 FG im letzten Jahr, welche jeweils beim Arzt festgestellt wurden, habe ich natürlich vor jedem Termin total panik.

Ich werde auch Engmaschiger begleitet und war bei 8+3 und 10+4 bereits zum Ultraschall. Der Embryo war immer zeitgerecht entwickelt und das Herz schlug auch immer sehr schön.

Ich weiss dass ich mir eigentlich keine grossen Sorgen machen sollte, aber leider kann ich nicht anders.
Das Risiko einer FG kann ja nie ganz ausgeschlossen werden, vorallem nicht vor 13+0.

Geht/ging es jemandem ähnlich wie mir? Ist alles gut gegangen?

1

Hallo :)

In deiner Situation kann man deine Ängste natürlich verstehen...
Du wirst ja schon engmaschiger kontrolliert.
Ich denke viel mehr kann man schon fast garnicht mehr machen, damit du weniger angst hast 🙄
Geduldige dich noch wenige Wochen, dann wirst du dein Baby spüren. Ich denke das wird dir die Angst erheblich nehmen.

Beim Termin wird schon alles gut sein. Du bist ja schon 12+0 und das Herz hat auch schon geschlagen! Alles Gute Anzeichen.

Ich wünsche dir viel Glück :)

2

Hallo,
ich kann dich total gut verstehen, da ich auch zwei Fehlgeburten hatte, bei denen jeweils bei der Untersuchung festgestellt wurde, dass der Herzschlag einfach weg ist, dann folgte immer die Ausschabung. Ich wurde ich dieser Schwangerschaft auch engmaschiger kontrolliert, was mich etwas beruhigt hat, aber dennoch hätte ich vor jedem Ultraschall Herzrasen und zittrige Hände. Der Arzt hat immer erst geschaut, ob das Herz schlägt, damit ich mich beruigen kann. Aberletztlich hilft es nichts, man muss da durch. Seit ich die Bewegungen des kleinen Mannes spüre, geht es mir deutlich besser, ich denke, dass wird bei dir auch der Fall sein!
Liebe Grüße
Fluribum mit Emil (3 Jahre) und Babyboy inside 29+3

3

Vielleicht hilft dir Ablenkung? Dinge die dir Spaß machen. Bloß nicht zu Hause sitzen, grübeln und googlen.
Du bist bei 12+0, halte dir vor Augen dass das Risiko jetzt wirklich gering ist. Diesmal geht alles gut!

4

Hallo,

mir geht es genauso, hatte auch eine FG.
Wieso nicht vor 13+0?
Man spricht doch immer von den ersten 12 Wochen.
Klar es kann leider immer was sein, aber die 12 Wochen hast du ja schon geschafft. Alles Gute, lg

5

Vielen Dank für Eure lieben Worte ❤️💕

Ich hoffe wirklich, dass meine Angst nach diesem Termin endlich nachlässt

Top Diskussionen anzeigen