9+4 Hämatom gewachsen

Hatte das schon mal jemand von euch,das dass Hämatom gewachsen ist? Meine FÄ meinte es fängt an sich zu resobieren an einer Stelle aber ist halt größer geworden u d habe weiterhin strikte bettruhe. Wie ist das bei euch ausgegangen, habt ihr ein paar Erfahrungen für mich?! Lg

1

Hi!
Also bei mir war es ähnlich. Ich hatte von Anfang an mit Blutungen zu kämpfen. Es konnte nie eine Ursache gefunden werden. Dann hatte ich in der 10. Woche zwei Sturzblutungen und 1,5 Wochen danach war plötzlich dieses Hämatom sichtbar. Meine Frauenärztin war überfordert damit, weil es so groß war, dass hatte sie noch nie.
Den Termin beim Spezialisten hatte ich erst eine Woche später. Bis dahin ist es auch nochmal deutlich größer geworden. Es umschloss quasi die ganze Fruchthöle.
Ich blutete bis zur 19. Woche und dann war Ruhe. Heute, in der 25. Woche, war das Hämatom das erste Mal nicht mehr darstellbar.
Unserem Bubi ging ist zu jeder Zeit wunderbar. Gott sei Dank!
Ich wünsche Dir alles Gute!

2

Na das muntert mich ja etwas auf. Mein hämatom ist jetzt 3,8×2,4 ja und ich hatte auch zwei mal sturzblutungen und jetzt ab und zu noch mal braune blutung. Muss jetzt weiter liegen leider kann ich mich kaum ablenken ,lässt einen ja doch keine Ruhe. Ich hoffe es resobiert sich weiter wie gesagt meine FÄ hatte das heute ja schon sehen können an einer Stelle. Danke für deine Antwort.

Top Diskussionen anzeigen