Pflege Brustwarzen

Und ich schon wieder ;) meine Brüste sind erheblich gewachsen und auch die Brustwarzen sind größer und dunkler .. soweit so normal .. seit einer Woche sind die aber auch richtig trocken.. fast rissig oder schuppig 🤢 ich hab Öl drauf getan und kurzfristig hilft das aber am nächsten Tag waren sie wieder trocken .. habt ihr das auch? Was nehmt ihr zur Pflege? Stillen werde ich nicht.. da hab ich schon gelesen dass man nicht alles nehmen soll..
Hibbeline (ssw23)

1

Du kannst trotzdem im Stillregal der Drogerie gucken. Lanolin wirkt ganz gut.
Alternativ kannst du auch Heilwolle nehmen, die sollte man eh für einen wunden Babypo zu Hause haben.

2

Danke ich fahr morgen mal zu dm denke ich 🤔

11

Wo bekommt man denn diese Heilwolle? Und wie sieht die aus? Hab die bisher noch nicht entdeckt 🤔.

weitere Kommentare laden
3

Also ich kann Ringelblumensalbe empfehlen, oder Olivenöl, oder eine Feuchtigkeitspendende Handcreme wie z.B. von Seba Med mit Urea Anteil.
Ansonsten gibt es auch in der Apotheke die Brustpdlegecreme von Lashinoh, ist halt etwas teurer, aber super, auch wenn man nicht stillt.
Alles Gute,
Anjobi mit J und A an der Hand und 💙Babyboy 24. SSW inside

4

Hallo,
ich nehme die Salbe von Lansinoh. Die gibt es auch bei dm und hat mir in der ersten Schwangerschaft schon prima geholfen. Ist nur etwas schmierig und dementsprechend sparsam zu dosieren, finde ich.

5

Dann suche ich die morgen mal 😊

6

Also ich hab das Problem auch schon in der 11 ssw und die jucken total habe mal einfach so weil es zur Hand war augen und nasensalbe von bepanthen drauf die hat mir super geholfen

7
Thumbnail Zoom

Huhu

Ich würde auch mal Brustwarzen Salbe versuchen. Muss aber nicht unbedingt die teure von lansinoh sein. Ich habe auch eine von babydream (rossmann) hier. Beim dm steht die günstigere direkt neben der teuren.
Ansonsten sollen Cremes mir urea sehr gut sein.

LG nabue mit bauchzwergin 31+4

8

Ich kann Kokosöl empfehlen,benutze ich jeden Tag für die normale Körperpflege.Einfach super😊😊

9
Thumbnail Zoom

Ich bin momentan in der 16 SSW und auch starkes Brustwarzenjucken. Auch das sie etwas schuppig sind.
Hab mir bei DM die günstige Variante gekauft. Benutze sie nun seit knapp drei Tagen und muss sagen das sie mir gut hilft. Man brauch davon nicht viel nehmen. Also sehr ergiebig.

10

Öl kann kontraproduktiv wirken und erst Recht trockene Haut machen.
Schau, dass du Lanolin bekommst. Kann dir Lansinoh ans Herz legen, das hat mir in der Stillzeit geholfen.

Darf ich fragen, warum du nicht stillen möchtest?

13

Ich öle morgens und abends mit Weleda Öl meine Brustwarzen und mein Bauch ein. Klappt super😊

LG Sabrina 🎀 28.SSW

Top Diskussionen anzeigen