in welcher ssw bin ich ?

hallo leute , ich hab mal eine frage .. undzwar habe ich diesen monat am 11.01 zum erstenmal positiv getestet.. das wäre dann genau an NMT , mein zyklus ist eig. unregelmässig aber ungefähr 25 tage. Bei NMT+3 war ich beim FA und man ha beim US nichts gesehen, mir wurde blut abgenommen und heute habe ich den anruf bekommen das ich in der 2 oder 3 ssw bin. Kann das überhaupt sein? soweit ich weiss kann man ab 2 ssw garnicht positiv testen.

Meine letzte periode war am 18.12.18

Lg Sara ❤️

1

Liebe Sara

Also nach meiner Rechnung bist du jetzt in der 5ssw. In der 2. oder 3 ssw findet ja erst die Befruchtung statt, da kann ja gar noch kein oder ganz wenig hcg vorhanden sein🤷‍♀️ Wahrscheinlich hast du etwas falsch verstanden und die meinten 2. oder 3. woche nach der Befruchtung

3

das ist mein erstes kind und ich habe so lange recherchiert ob das überhaupt möglich ist, anscheinend nicht danke für deine antwort war sehr hilfreich.Hab in 2 wochen noch einen termin da werde ich sie darauf ansprechen , das hat mich nur umso mehr durcheinander gebracht.

lg sara ❤️

2

Bist Du Dir sicher dass die beim FA 2.-3- SSW gesagt haben und nicht dass Du wahrscheinlich 2 - 3 Wochen schwanger bist. Dass ist ja 2 unterschiedliche Sachen..SSW und die tatsächliche Wochen nach der Befruchtung, werden ja unterschiedlich berechnet und liegen meistens 2 Wochen aus einander..

Im Prinzip gibt es natürlich keine 2. SSW. Da die SSW aber von ersten Menstag gerechnet werden, gilt ab den positiven Test, die 2. Woche nach ersten Menstag als 2. SSW, obwohl Du zu der Zeitpunkt natürlich gar nicht schwanger warst.. Komisch aber so ist es.

Was mich aber sehr wundert ist, dass Du von ein FA Praxis den Bescheid bekommen hast, dass Du in der 2.-3. SSW bist. So würden Mitarbeiter sich nicht ausdrücken die in einen FA Praxis arbeiten, weil es einfach Blödsinn ist. Du hast ja schon NMT gehabt, also kannst Du niemals in der 2.-3.SSW sein..

Es gibt nur ein einzigen Test, der 2-3 Wochen anzeigt und dass ist der Clearblue digitalen Schwangerschaftstest mit Wochenbestimmung. Hier bedeutet die 2-3 Wochen, dass die Befructung 2-3 Wochen zurück liegt. Also ist man mit so einen Resultat im Fenster bei den Test, in der 4.-5. SSW.. Ich denke dass es genau so bei Dir jetzt ist..

4

dankeschön für die antwort , jetz gehts mir besser aber sie hat es wirklich so gesagt 2-3 schwangerschaftswoche anscheinand kann man das anhand meines hcgs im blut nicht genau sehen ? ahja stimmt sie hat dann auch gemeint „höchstwahrscheinlich schwanger" ... blöde aussage..

naja hab in 2 wochen noch ein termin und dann schauen wir mal , zur not suche ich mir eine andere FA..

5

huhu,

schau mal hier: https://www.kinderinfo.de/schwangerschaft/schwangerschaftsrechner/

Du gibt den ersten Tag deiner letzten Periode ein und deine Zyklusdauer dann zeigt er dir deine SSW und den voraussichtlichen ET.

lg

6

vielen dank ❤️ !!

Top Diskussionen anzeigen