Hilfe 😭

Huhu ihr lieben,

Eben hatten mein Mann und ich gv. Als ich danach auf Toilette gegangen bin, hatte ich ein kleines bisschen hellrotes Blut am Toiletten papier. Nicht so viel das es so "raus lief", aber es war gut zu sehen am papier. Nun mache ich mir natĂŒrlich Gedanken.. Hatte heute den ganzen Tag wieder etwas stĂ€rkere Unterleibsschmerzen. UngefĂ€hr so wie ich sie habe wenn ich meine periode habe. Das hatte ich aber schon öfter und auch meine FrauenĂ€rztin meinte das wĂ€re normal. Ich hatte sowas noch nie. Auch nicht in meiner ersten ss. Ich bin grad kurz vorm los heulen und traue mich auch nicht nochmal auf Toilette. 😭 Was wĂŒrdet ihr tun? Es lieber abklĂ€ren lassen? Heute ins kh oder einfsch morgen frĂŒh beim Frauenarzt anrufen? Oder mache ich mich völlig unnötig verrĂŒckt?

Vielleicht kannt mich ja irgendjemand beruhigen..

Lg perfektsindwirnicht mit Prinzessin 3,5J an der Hand und KrĂŒmel 14+5ssw im Bauch ❀

Hallo Liebe,
am besten kurz Ruhe bewahren, vlt. hat das UltraschallgerĂ€t eine feine Stelle bisschen zerkrazt. Aber am Besten gleich beim Arzt anrufen bevor du dich verrĂŒckt machst. Alles Gute!

Ultraschall? Mein letzter Termin war am 03.01 und da wurde ĂŒber den Bauch geschallt 😅 mein Mann und ich hatten eben Geschlechtsverlehr.. Danach die Blutung 😔

Hallo
Ich hatte auch 2 mal eine leichte Blutung nach dem GV das ist eine Kontaktblutung und eigentlich nichts schlimmes.
Aber natĂŒrlich kannst du ins KH wenn du so besorgt bist oder deinen Frauenarzt anrufen.
Alles gute

Danke fĂŒr deine Antwort. Eigentlich bin ich echt niemand der bei jedem pups zum Arzt rennt. Aber ich hatte sowas wirklich noch nie. Bevor ich hier angemeldet war wusste ich nichtmal das Blutungen (aus welchen GrĂŒnden auch immer) Garnicht mal so selten vor kommen. Aber ich dachte immer mir passiert sowas nicht. Und jetzt ist es so und ich habe echt Angst das etwas nicht stimmt. Aber Krankenhaus ist doch total uebrtrieben oder? Vielleicht rufe ich morgen einfach mal bei meiner FrauenĂ€rztin an..

Der Schock sitzt wenn man Blut sieht so ging es mir auch....kann dich da sehr gut verstehen....finde es aber auch nicht ĂŒbertrieben wenn man besorgt ist und ins KH fĂ€hrt auch wenn es am Schluss harmlos wahr.... besser einmal zu viel als zu wenig...ich bin nicht in KH hab meinen Frauenarzt angerufen ist aber auch meine 3 Schwangerschaft und hab schon in meiner 2 Schwangerschaft mit Blutungen Erfahrung gesammelt...leider

weitere 2 Kommentare laden

Hallo, also erstmal tief durchatmen. Da ihr GV hattet ist es vielleicht nur eine Kontaktblutung. AbklĂ€ren wĂŒrde ich es aber schon, man sollte ja jede Blutung in der SS abklĂ€ren lassen.
Vorallem auch wenn du Rhesus negativ bist, wegen der Rhesus Prophylaxe.

DrĂŒck dir die Daumen das nix schlimmes ist.

LG Pusteblume.85

Danke fĂŒr deine Antwort. Ja ich habe die Blutgruppe 0 negativ.. Aber was hat das. Damit zu tun? (sorry fĂŒr die blöde Frage 🙈) meinst du es reicht morgen zum Frauenarzt zu gehen?

Also ich hatte in der 16SSW eine Blutung und habe dann die Rh Prophylaxe ( eine Spritze ) bekommen, normalerweise bekommst du diese ja erst in der 28-30 SSW

Bei Blutungen muss die schon eher verabreicht werden.

weitere 8 Kommentare laden

FĂŒr mich klingt das arg nach Kontaktblutung. Hatte ich nach jedem GV und hab mich immer total erschrocken, deshalb gibt's bei uns seit Wochen keinen mehr #hicks
Nach ner Stunde war bei mir aber meistens alles wieder weg bzw zwischendurch noch ein kleiner Rest aber alles nicht tragisch.
Tief durchatmen und ruh dich etwas aus. Ich wĂŒrde ehrlich gesagt deshalb jetzt nicht direkt zum Arzt rennen denn eine vaginale Untersuchung reizt jetzt noch mehr. Sollte es allerdings stĂ€rker werden oder auch nicht merklich besser dann ruf beim Arzt an und frag wie du vorgehen sollst.
Ich hab meist dann nochmal eine Magnesium genommen damit die GebÀrmutter sich entspannt

Okay danke. Ja mittlerweile ist es immer nur noch ein Tropfen. Wie gesagt ich rufe beim fa morgen frĂŒh an, die werden mir dann schon sagen ob es sinnvoll ist oder nicht. Ich vertraue ihr da wirklich sehr. Aber danke auch dir fĂŒr deine lieben Worte. Es hilft aufjedenfall zu wissen das es wahrscheinlich nichts schlimmes ist. :)

Top Diskussionen anzeigen