Akupunktur 2. SS ja oder nein?

Hallo!
Bei meiner ersten SS hab ich die Geburtsvorbereitende Akupunktur gemacht. Von der ersten Wehe bis mein Muttermund ganz offen war hat es dann auch nur 5 Stunden gedauert wobei ich nur eine halbe Stunde schmerzhafte Wehen hatte.

Jetzt bin ich mit meinem zweiten Kind in der 34. Woche schwanger und bin mir nicht sicher ob ich wieder zur Akupunktur gehen soll... nicht dass es dann noch schneller geht, da hab ich ehrlich gesagt etwas Angst davor...
Meine Hebamme meint ich solle es lieber nicht machen. Ich vertraue ihrer Meinung würde aber gerne Erfahrungen von anderen Müttern hören.

Liebe Grüße nicomai mit Bub 2 3/4 Jahre und Mädchen im Bauch

Hallo .
Ich habe damals in der ss Akupunktur aufgrund heftiger ödeme bekommen . Passt zwar so gar nicht zu deinem Thema aber mir ist dabei immer der Kreislauf in den Keller gegangen deshalb würde ich in dieser ss keinerlei Akupunktur mehr machen

Wenn deine Hebamme aber auch davon abrät würde ich es wahrscheinlich auch nicht machen .
:)

Hier auch! Ziemlich exakt 5 Stunden von der 1. Wehe bis zur Geburt (1.Kind)
Dieses Mal werde ich aber keine Akupunktur machen

Top Diskussionen anzeigen