Update zu Softmarker für Gendefekt

https://m.urbia.de/forum/2-schwangerschaft/5131034-softmarker-fuer-gendefekt-eure-erfahrungen

Ich möchte euch gerne wissen lassen das auch mit vielen unheilvollen Softmarkern alles gut werden kann.

Wir haben heute ausgekugelt und einen gesunden Jungen mit 53cm und 4335g bekommen.

Negativ:
viel Fruchtwasser bis zum Schluss, Nierenstau einseitig, sehr auffälliger Nackenfalte, ödem im Nasenbereich (flaches Profil), sehr großem Bauchumgang, singulärer Nabelschnur.

Positiv:
Nierenstau hat sich nie verschlimmert, Knochen waren normal groß bis eher zu groß, Versorgung war bis zum Schluss auch mit nur einer Arterie top.

Ich habe mich bewusst gegen weitere (sehr teure) Tests entschieden da fr mich eine Abtreibung nicht in Frage kam.
Dafür habe ich mehrere Monate Ungewissheit in Kauf genommen.

Selbst mein Arzt von der Pränataldiagnostik war fasziniert von den befunden für und gegen einen Gendefekt und wartet ungeduldig auf meine Rückmeldung.

1

Herzlichen Glückwunsch! Das sind doch fantastische Neuigkeiten! Haben die nach der Geburt noch mal die Nieren geschallt? Und die Nase, nicht mehr flach? Ich freu mich unbekannterweise für Euch. Das waren bestimmt keine einfachen Monate in der Ungewissheit. LG

4

Vielen Dank!
Er sieht tatsächlich etwas aus wie ein kleiner Boxer, aber weils halt so ist und nicht wegen einem Gendefekt. Die Niere wird vom Kinderarzt nochmal geschallt. Ob das gestern nach der Geburt bereits passiert ist, weiß ich leider gar nicht.

2

Herzlichen Glückwunsch

Freue mich so für euch.

Kuschelt schön

31+1💗

5

Danke schön!
Wünsche dir auch alles gute für die Geburt

7

Danke 🍼

3

Guten Morgen und 💜lichen Glückwunsch zur Geburt. Ich finde das ganz toll und wunderbar wie ihr es gemscht habt. Ich hoffe das sich ganz viele Mamas und neu Mamas dadurch bestärkt fühlen. Alles Liebe euch.

6

Vielen Dank! 😊

Top Diskussionen anzeigen