Wie war das bei euch ?!?

Hallo ihr lieben,

Ich hab heute den dritten positiven Test gemacht. Der letzte war der clear Blue mit Woche 1-2
Ich habe nächsten Donnerstag einen Arzttermin, ich habe irgendwie sorge das das zu früh ist und ich enttäuscht sein werde weil man evtl. Noch nichts erkennt. Eigentlich bin ich echt ein positiv optimistischer Mensch, aber ich hab irgendwie noch total sorge. Ich habe einen ganz starken Kinderwunsch, bin auch schon fast 30 und jetzt hat es schon relativ schnell im 4 ÜZ geklappt, das ich es kaum glauben mag. Wie war das bei euch, ab wann wart ihr entspannt und könntet euch nur noch freuen?!?

Liebe Grüße 💕💕

1

Bei mir sah man "nur" eine Fruchthöhle, habe aber auch nicht mehr erwartet. Für mich war es zumindest beruhigend, dass alles da war wo es sein sollte.

4

Ok ja das klingt ja schon mal erstmal schon so als ob es wieder etwas mehr entspannt 🙈

2

Hallo, also freuen kannst du dich. Ich würde dir aber empfehlen erst so in der 7-8 SSW einen Termin auszumachen. Ich war heute bei 6+2 und da hat man nur eine Fruchthöhle gesehen, ich bin jetzt ziemlich geknickt und natürlich auch ängstlich.
Voller Sorge wirst du wahrscheinlich immer sein, ist leider normal.

Ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit

LG Pusteblume.85

3

Das mein ich. Ich hab auch Angst dann geknickt zu sein. Meine Arzthelferin meinte aber ich soll nicht so lang warten und hat mir deshalb schon so früh einen Termin gegeben. Ich hab halt soviel fragen im Kopf, allein deshalb denk ich mir wäre es gut hinzugehen. Ich hab zum Beispiel einen Nebenjob bei dem ich einiges schleppen muss, jetzt frag ich mich, darf ich das überhaupt noch usw.

5
Thumbnail Zoom

Ich bin Ende der 5 Ssw also 5+0 bzw 4+7 zum Arzt gegangen, da ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe und ich wollte nur Blutabnehmen lassen, da ich auch Angst hatte, dass es zu früh ist etwas zu sehen. Hab nicht erwartet, dass man mich auch gleich zum US dran nimmt. Der Arzt hat mir aber gleich gesagt, dass es eventuell zu früh ist. Aber man hat zumindest eine Fruchthöhle mit Dottersack gesehen :) ich war zufrieden.

6

Also bei mir hat man gestern auch "nur" eine fruchthöhle gesehen, bei 5+6, aber es hat mich irgendwie beruhigt. Auch die Tatsache, dass ich hier einen Zettel rumliegen habe, auf dem die SS bestätigt ist, beruhigt mich. (Muss den Zettel beim Amtsarzt vorlegen)
Tatsächlich ist heute auch der erste Tag seit Weihnachten, an dem ich keinen meiner übrigen Billigtests verbraten habe 🙈😂
Also auch wenn man so gut wie nichts gesehen hat, hat es mich beruhigt und meine morgendliche Kotzerei tut es auch 😂

LG Mandy

7
Thumbnail Zoom

Ich war Montag an 7+2 und das ist das Bild. Der Arzt wird dir schon sagen das es fuer deine Zeit wie weit du bist richtig ist.

8

Ich würde den Termin auf die 8. ssw legen.
Die Enttäuschung vorher nichts zu sehen, ist schlimmer als einfach noch abzuwarten 😊

9

Hallo#winke
Mir geht es genauso. Heute der dritte Test mit 1-2Wochen Anzeige.
Nächsten Donnerstag hab ich einen normalen Vorsorgetermin. Ich bin am überlegen ob ich hin gehen soll. Wär dann bei 5+2. Vielleicht verschiebe ich ihn auch nochmal.

Wie weit bist du dann?

LG

13

Wäre dann bei 5+0

10

Hey,

richtig etwas sehen kann man erst ab 6+.. ssw. Vorher ist es nur Verrücktmacherei.
In meiner ersten Schwangerschaft war ich Dauerpanisch 😅 und jetzt in der zweiten bin ich mittlerweile entspannt. Bin jetzt in der 7. ssw und habe extrem mit Übelkeit zu kämpfen, sodass ohne Vomex Retard gar nichts geht.

Liebe Grüße

11

Hallo!
Also ich hatte meinen ersten FA Termin bei 5+0 und war danach sehr beruhigt. Auch eine EL-schwangerschaft kommte ausgeschlossen werden. Das war mir das wichtigste. Heute, bei 6+0 hatte ich den zweiten Termin und man konnte den Herzschlag schon erkennen. Der nächste termin ist dann erst bei 8+6 und da bekomme ich dann auch den mutterpass.
Also ich finde es sehr angenehm so viele termine zu beginn zu haben. Gerade in dieser zeit hat man doch vermehrt sorge, dass etwas schief gehen könnte.
Also geh nur! Es ist super zu sehen wie schnell sich das Böhnchen entwickelt!!

12

Du ermutigst mich. Danke.

18

Aber lass dich, sollte man bei dir nicht viel sehen, trotzdem nicht verunsichern. Ich war auch bei 6+0 das erste Mal bei der Gyn und bei mir konnte man im Gegensatz zu Hibbelhamsi nur die Fruchthöhle sehen. War auch leicht verunsichert, aber letztlich war alles gut. 🙂

Top Diskussionen anzeigen