Was ist aussagekräftiger - Ctg oder Doppler US

Hallo zusammen

Ich hatte heute das Geburtsvorbereitungsgespräch.

Dort wurde noch mal das Kind vermessen und ein DopplerUltraschall gemacht. Alle Werte waren gut.

Der Kleine ist seit 2Tagen etwas ruhiger. Ein ctg wurde jetzt nicht gemacht.

Die Ärztin sagte alles sei in Ordnung.

Hätte ich noch ein ctg machen sollen oder ist auch das gut wenn die Doppler Untersuchung gut war?

Danke euch.

Bin heute 31+2

Liebe Grüße

1

Hallo :)

Ich denke mal das das Ultraschall aussagekräftiger ist, da man da ja auch die Kindsbewegungen sehen kann. Außerdem sieht man ja gleich, ob die Versorgung durch die Plazenta noch ausreichen ist und ob das Kind zum letztenmal gewachsen ist.

Das einzige was das Ultraschall nicht kann ist wehen aufzeichnen.

Top Diskussionen anzeigen