SILOPO 29 ssw

Hallo Mädls.
Bin aktuell bei 28+6...Und ich kann grad nicht mehr...fühl mich wie ein Elefant obwohl ich erst 7kg zugenommen habe...die letzten Tage dürfte sich mein kleiner Bauchbewohner quer gelegt haben oder keine Ahnung...jedenfalls drückt es so in den Magen und Lunge...fühl mich einfach so unwohl und kann nachts auch nicht schlafen...
Noch dazu soll ich mich schonen wegen dem Gbmh...bin schon so froh wenn die Zeit vergeht und der Kleine Mann da ist...dise SS ist mittlerweile alles andere als zu genießen 😟
Geht's wem ähnlich? Brauch glaub ich ein paar Gleichgesinnte 😉🤗🤪

1

Hallo, bin heute 31+0 und mir geht's seit 2 Wochen auch nicht gut. Baby liegt zeitweise in ql, zeitweise in bel und bei jeder Bewegung habe ich schmerzen im oberbauch und auch im Rücken. Schlafen kann ich auch sehr schlecht, liege manchmal stundenlang wach nachts. Ich hoffe einfach nur, dass sich die kleine ganz bald in so schön ins Becken legt

2

Lass Dich mal drücken!

Mir geht's ganz ähnlich! Bin heute 28+5 😊

Der Bauch wird als größer, ich merke wie ich mich nicht mehr richtig bücken kann ohne dass es zieht und generell wird alles anstrengender. Und wir haben noch 11 Wochen vor uns 🙈. Bei meinem Sohn vor 2 Jahren war alles irgendwie unbeschwerlicher.

Bei mir wurde in der 26. Woche auch eine GMH Verkürzung auf 3cm festgestellt. Seitdem ist es aber stabil. Darf sogar noch arbeiten gehen 🤷‍♀️.

Gerade heute ist bei mir auch ein "Alles doof Tag". Habe mich jetzt nach der Arbeit kurz auf die Couch gelümmelt, bis der "Große" von der Oma kommt 😊

Durchhalten 💪😊🍀

3

Huhu 🍀

Ich bin heute bei 28+5 und ich kann dich absolut nachempfinden. Auch ich kämpfe mit meinem Unwohlfühlen.
Auch ich hab bisher nur 7,5 kg zugenommen, aber mein Bauch ist auch nur noch im Weg...Meine Bauchprinzessin ärgert mich auch von morgens bis nachts...Von starken Sodbrennen über permanente Blasentritte bis zur Atemnot .


Halte tapfer durch, wir haben es bald geschafft und dann ein absolutes Wunder in unserem Arm 🍀🍀🍀

4

Danke für eure Antworten. Ich will nicht bösartig klingen aber iwie beruhigt es mich das es nicht nur mir so geht...
Und ich glaub mein Mann kanns e schon nimma hören 😂 der versteht es aber auch ned was ein Körper da so alles mitmachen muss..
Von den Daten her seid ihr ja auch lauter Märzis. Bin mal gespannt wanns letztendlich dann soweit ist...ich hätt nix dagegen wenn's ein bisschen früher wäre. 😉
Meine Tochter ist 4...und bei ihr war das auch alles nicht so arg für mich..da hatte ich außer ein wenig wadenkrämpfe gar nichts. Dieses mal...volles Programm...Übelkeit...Blutung, plazenta Previa...verkürzter Gbmh 😂...ach herrje...

5

Halte durch :)

Ich bin ähnlich weit (28+3), bisher gehts mir zwar noch relativ gut, aber ich merke nun auch, wie alles etwas beschwerlicher wird.
So einfache Dinge wie Socken oder Schuhe anziehen werden schon echt unbequem ;-)
Schlafen geht seit einigen Tagen auch nicht mehr so leicht (und ich liiiiiebe schlafen).

Männer verstehen das nicht, da hast du Recht. Die sehen zwar, dass der Bauch wächst, aber was dahinter steckt, können die nicht nachempfinden.

Top Diskussionen anzeigen