Periode nach absaugung

Ich bin seit 13 Tagen überfällig. Ich hatte am 28.11 meine absaugung und eine schwangerschaft ist wohl kaum zu erwarten. Ich war schon beim arzt letzte Woche Mittwoch. Der hat beim Ultraschall eine aufgebaute Gebärmutterschleimhaut festgestellt, das heißt ich meine Tage sollten auf dem weg sein. Nun warte ich seit dem letzten Mittwoch wieder und immer noch nichts.
Weiß jemand zufällig wie lange es ungefähr dauert bis die Periode anfängt wenn schon die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut zu sehen war? Lg

1

Hast du mal getestet? Eine aufgebaute Schleimhaut hat man zum.Ende eines Zyklus immer. Sie ist auch nötig, damit sich ein Ei einnisten kann. Dass dein Arzt, auch im Falle einer erneuten Schwangerschaft, letzte Wochw nicht mehr sehen konnte, ist völlig normal.

Willst du denn schwanger werden?

2

Ach er hätte eine Schwangerschaft garnicht gesehen?

Ja ich hatte vor ner Woche vor dem Arzt Termin einen negativen Test.

Aber wenn ich nicht schwanger bin, wann sollte dann meine Periode ungefähr bekommen? Ich meine wenn er vor ner Woche die aufgebaute Schleimhaut gesehen hat und ich nicht schwanger bin dann sollte ich meine Periode doch irgendwie Zeit nah bekommen oder wie lange kann das dauern obwohl schon die Schleimhaut zu sehen war?😟

3

Probier mal Mönchspfeffer..Ich hatte mal einen Monat keine eisprung und habe den dann genommen. Zack war meib e Periode da.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen