Buchempfehlung Schwangerschaft/Geburt

Hallo meine Lieben!
Habt ihr eine Empfehlung für mich?
Glg

1

Alleingeburt von Sarah Schmid (auch wenn du keine Allein- oder Hausgeburt planst, da darin sehr gute Erklärungen sind)

ggf. Hypnobirthing von Marie F. Morgen

Positive Geburtsberichte aus dem Internet

Mein allgemeiner Tipp wäre eigentlich nicht zu lesen. Aber daran konnte ich mich selbst nicht halten.

2

Ich habe "das große Buch zur schwangerschaft"... Steht aber bisher Nix anderes als in den Apps. Habe es für 9 Euro gebraucht bei ebay gekauft. War somit ok.

3

Sarah Schmidt schließ Ich mich an und die Bücher von Ina May geskin

4

Hi.

Ich würde Dir ein Buch empfehlen, was mit Hypnobirthing zu tun hat. Ich z.B. hab das Hypnobirthing von Marie F. Morgen gelesen, wobei das halt viel auf amerikanische Verhältnisse bezogen ist, aber trotzdem sehr empfehlenswert meiner Ansicht nach.

Ich muss aber dazu sagen, dass ich zusätzlich auch einen Hypnobirthing Kurs besucht habe, was mir unendlich viel geholfen hat. Momentan bin ich mit meinem 2. Wunder schwanger. Vor dem Kurs wollte ich unbedingt einen KAiserschnitt, da ich entsetzliche Angst vor all dem hatte was passieren könnte, nach dem Kurs war ich soweit, dass ich nicht mal eine PDA wollte.

glg und alles gute

5

Danke.
Was ist Hypnobirthing genau?

Bin noch ganz frisch schwanger, daher hab ich ein ein Buch gedacht, wo do die wichtigsten allgemeinen Sachen drin stehen...

6

Hi.

Am besten du googelst es mal. Es geht primär um die Entspannung und das Loslassen während der Geburt. Man lernt zu verstehen, dass die Geburt etwas ganz natürliches ist und diese auch ohne Schmerz und sonstigen Komplikationen geschehen kann. Aber da kannst du ganz viel von lesen, wirklich interessant und mir hat es super geholfen.

Informier dich ob es vielleicht einen Kurs in deiner Nähe gibt, weil das Buch alleine.. hmm.. ich würde sagen das es eher begleitend zum Kurs ist.

glg

weiteren Kommentar laden
8

Wir haben Wehen! Von Silvia Pommerening

Ich habe noch nie so viel gelacht und es steckt sehr viel Wahrheit dahinter. Finde ich persönlich deutlich besser als alle „Ratgeber“

9

Mein persönlicher Mutterpass von Malin Elmlid

Ist kein herkömmlicher Ratgeber, stehen viele Erfahrungsberichte mit drin, man kann auch selbst was reinschreiben, nimmt auch vor allem die Themen Ängste und Sorgen auf.
Ich find es super. Hab es aber noch nicht zuende gelesen.

Top Diskussionen anzeigen