Messfehler?! 🤷‍♀️

Huhu,
Ich bin etwas verwirrt. Aufgrund von Blutungen war ich bei 12+4 im Krankenhaus. Dort war der Wurm 5,2cm groß. Gestern bei 12+5,also nur einen Tag später, war ich bei meinem Frauenarzt. Der hat auch noch mal einen Ultraschall gemacht und ebenfalls ausgemessen. Hat zwar nichts dazu gesagt aber da stand auf einmal 7cm...😱😱

Kann das wirklich sein, dass das Baby an nur einem Tag... Eher gesagt über Nacht ganze 1,8cm gewachsen sein soll?!
Kann mir das gar nicht so richtig vorstellen😅🙈

Danke für eure Antworten

Hallo 😀😀
Ich denke das 7 cm die Gesamtlänge des Babys ist und 5,2 cm die SSL ... 😀
Aber ganz sicher bin ich mir auch nicht 🤣

Mein Kleines war bei 12+1 5,67cm groß und gesamt 8,9cm 🙊🙊🙊

Ok wer weiß was sie gemessen hat. Hatte nämlich ssl angeklickt und dann ausgemessen. Fand das etwas arg viel, 😂

Ja wer weiß 🤣 aber egal, so lang alles passt 🤗🤗

weiteren Kommentar laden

Es kommt aber auch darauf an, wie genau gearbeitet wird, wo die Messpunkte gesetzt werden, wie genau das Gerät ist. Von einem tatsächlichen Wachstum würde ich nicht ausgehen, eher von einem Messfehler...

Ja bin ich auch der Meinung 😅

Wow das wäre ein riesiger Sprung
Aber wenn das gehen würde hätte ich etwas mehr Hoffnungen 😅 bei mir war unser Zwerg an 12+4 scheinbar nur 48mm groß.. das aber auch bei einem vollkommen desinteressiertem Arzt

Ich würde aber in deinem Fall tatsächlich eher auf einen Messfehler tippen 🙈

Top Diskussionen anzeigen