Trisomie 18

Hallo liebes Forum ,

Seit gestern such ich im Internet nach bisschen Hoffnung für meine Werte nach de Nackenfaltemessung, als ich einen Anruf bekam sollte ich in die Praxis zum besprechen .

Dabei wurden mir diese Werte übermittelt bin total am Ende. Ich kenn mich null aus.

Vielleicht könnt ihr mir da helfen.

Risiko Trisomie 18 1:281 (<1:300)


Nackentransparenz 3.1mm

PAPP - A 4,101 U/l
1,125 MoM

fß-HcG 34,400 U/l
0,844 MoM

Er riet mir zu einer Fruchtwasseruntersuchung.

Danke liebe Grüße

Toll geschrieben. Sehe es genauso.

Der Harmonietest untersucht auf 13, 18 und 21....

Trisomie 18 ist in 95% aller Fälle nicht lebensfähig. Nur zur Info

Das weis ich habe ich schon drüber nachgelesen , uns damit abgefunden wenn es so ist es nicht zu bekommen.

Doch ohne Tests leben und warten ist die Monate einfach für die Psyche nicht tragbar.

Es wurde eben gleich diese Fruchtwasseruntersuchung angeraten wo ich mich jetzt auseinander setzen muss ob ja oder nein.

Danke liebe Grüße

Danke für dein mitfühlen und Rat werde mich jetzt die Tage damit auseinandersetzen.

Lieben Dank

*** [vom urbia-Team editiert. Bitte bleibt höflich.] *** Ich habe geschrieben ich habe die Untersuchung machen lassen, weil ich nicht mit einem behinderten Kind Leben könnte, also wo genau steht , das man mit einem behinderten Kind Leben kann..
Du hast extreme Probleme mit dir selber also such dir lieber Hilfe..

Leute gibt's!!

Du bist hier völlig falsch!!

Das denke ich nicht. Aber schön, dass du das beurteilen kannst.

Ach ja, und von den 282 Frauen würden dir 3-6 Frauen sagen, dass sie ihr Kind durch die FWU verloren haben.

Bevor du solche "Infos" schreibst, solltest du sie 1. mit Fakten hinterlegen und 2. deine Aussage genauer definieren! So liest es sich (für mich), als würden 95% der Kinder bei der Geburt sterben, dies ist definitiv nicht der Fall!

Mensch bist du bockig.
Doof, wenn man einfach irgendwas schreibt, dabei offensichtlich kaum Ahnung und dann kritisch hinterfragt wird. Aber einen Text kopieren kannst du gut. Quellen vergleichen und den Inhalt verstehen/ hinterfragen übst du dann noch etwas. Genauso vielleicht deinen Umgangston und Ferndiagnosen bzgl. Gemütszuständen

Ich weiß gar nicht was du in einem Forum machst, du gehst die Leute hier an.. es geht hier nicht um dich und dein Kluggescheiße, sondern um die Mama die Rat sucht.

Und wenn man noch keine Fruchtwasseruntersuchung hatte sollte man nicht urteilen ohne Wissen!!!

Top Diskussionen anzeigen