Blutung 21ssw

Hallo Mädels!
Eigentlich wär heut ein Tag zu Freude, ich hab Bergfest, also Halbzeit und bin im 6. Monat 💖
Gestern allerdings der Schock, frische Blutung mit einem 1,5cm langen Koagel. Ab ins Kh. Da kam ich Gott sei Dank sehr schnell dran. Sie fanden keinen Grund für die Blutung und mit der Kleinen sei alles in Ordnung. Mittlerweile ist die Blutung minimal, aber eben noch da und die Sorge lässt mich nicht aus...
Hatte bis zur 11ssw durchgehende Schmierblutungen und gehofft, dass der Horror endlich vorbei ist... Aber nein!

Besorgte Grüße
Anja
Mit 2 ⭐ und ersehntem Mädl 21ssw

1

Oh gott, du arme 😱

Ich hatte auch in der 20 ssw eine kleine Blutung und bin voller Panik ins Krankenhaus. Ursache konnte auch nicht gefunden werden, war wohl ien Äderchen, das geplatzt ist.

Ich kann deine Sorgen sehr gut nachvollziehen und vor allem die Erleichterung, dass es dem Baby gut geht ♥️

Ich wünsche dir für den Rest deiner Schwangerschaft ganz viel Entspannung und möglichst wenig solcher Momente 😘
Alles Gute
Musikimbauch mit 1 ⭐ und Maikäferchen inside 23 ssw

3

Hallo! Vielen lieben Dank für deine aufbauenden Worte! Momentan ist alles ruhig, also wird es wohl wirklich halb so schlimm gewesen sein. Alles Liebe

2

Ohje. Das kenne ich. Hatte von Anfang an Blutungen und die leider auch immer wieder.

Ich drücke dir die Daumen, dass dir das Drama erspart bleibt. Man geht ja sonst immer mit Angst zur Toilette.

4

Oh ja, das hatte ich eben auch eine Zeit lang und jetzt wieder. Hoff, dass es bei der einen Blutung bleibt! Vielen Dank und alles Liebe

Top Diskussionen anzeigen