Ssw14+2

Hallo ich bin neu auf urbia
Und bräuchte mal Hilfe von erfahrenen
Das ist meine erste Schwangerschaft
Und ich kenne mich nicht richtig aus da mein Frauenarzt auch nicht wirklich hilfreich ist bei meinen Fragen.
Ich hab starke Unterleib und Bauchschmerzen
Und kann gar nicht mehr liegen.
Ist das normal?
Und meine Übelkeit ist ziemlich stark habe auch kein apettir aber möchte meinen baby nicht schaden kann dich das Kind ernähren wen ich nicht viel zu mir nehme ?

1

Das Baby holt sich schon was es braucht . Ich hab auch starke Übelkeit und Erbrechen 🤮 wichtig ist viel trinken und wenn du bisschen ist ist ja gut besser als nix . In meiner 1 Ss hatte ich nix essen können kam immer raus . Bis Ende 7 Monat . Und jetzt nehme ich auch wieder ab aber meine Fa sagt ist nicht schlimm Hauptsache trinken und bisschen essen .

Lg Sabrina mit Melina (4) an der Hand und Krümel im Bauch 16Ssw

2

Oh vielen Dank für deine Antwort war sehr hilfreich und hat mich etwas beruhigt danke dir alles gute noch

3

Dir auch alles gute 🍀

4

Hey,
Schwangerschaft ist leider nicht immer angenehm.Ich glaube das Ziehen ist schon normal...Strengst du dich aber nicht zu viel?Körperlich meine ich.Gönn dir am Tag Ruhe und lieg dich hin,du hast dir verdient!
Was die Übelkeit angeht,würde ich sagen:"Hey!Klasse!",wie auch blöd das im Moment klingt.Es ist meistens gutes Zeichen:)))Alles gute weiterhin😊😊

5

Dankeschön für deine Antwort.
Ja das stimmt vlt brauche ich auch einfach Ruhe und Pausen putze zu viel hab da einen Tick leider 😪
Geht schon ziemlich auf den Rücken alles

6

Siehst du!?Wusste ich doch🤗
Ich merke das übrigens auch:wenn ich am Tag zu lange auf den Beinen war,melden sich die Mütterbänder und Co. und es zieht und ziept,zwischen Beinen,links,rechts...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen