Erkältung, Ohreschmerzen, Halsbonbon in der Schwangerschaft

Guten Tag, & zwar wollte ich gerne mal wissen ob ich dieses Halsbonbon‘s nehmen darf kann irrgendwie kein Foto mit rein tuen das sind die Halsbonbons von ,,Echte Krügerol“ die blaue Packung bin 35+2 (36SSW) darf man Halsbonbon nicht nehmen wegen diesen Ölen.? (Abisoliert,Thymianöl, Chinesisches Kampferöl,..), weil Sie Wehen Förderung sind oder.? Ich mein wir sind ja schon relative nah am Ende der Schwangerschaft da wäre es doch nicht so schlimm diese zunehmen oder.?

Ich habe jtz auch schon zum 2ten mal Ohrenschmerzen & Ohrendruck..
Habt Ihr evtl. ein Hausmittel was dagegen hilft & hilft Paracetamol wirklich gegen Ohrenschnerzen oder Ohrendruck.? Werde morgen zum HNO Arzt gehen, aber falls es hoffentlich bald weg geht & ich es nochmals bekomme das ich Vlt ein paar Hausmittel habe die helfen könnten.! :)

Danke im vorraus.!

Mit freundlichen Grüßen

Top Diskussionen anzeigen