Frage zu Famenita ..

Guten Abend ihr Lieben,
ich war heute kurz beim FA für eine AU, meine Übelkeit macht mich maßlos fertig :( .. jedenfalls hatte ich ihn gefragt wie es mit Famenita aussieht. Ich komme mit 2 Kapseln täglich bis 11+1 aus .. 11+4 wäre Vorsorge, ob ich weiter nehmen soll oder absetzen und er sagte nur, ich soll die Packung Ende nehmen also bis 11+1 und dann Schluss. Dann überkam mich aber auch schon die Übelkeit wieder und wir haben uns verabschiedet.
Nu sitze ich hier und Frage mich ob das absetzen von heute auf morgen überhaupt gut ist .. oder soll ich ab heute Abend anfangen nur noch eine Kapsel abends zu nehmen statt morgens uns abends und die letzten 3 ein übern anderen Tag.. Wisst 7hr einen Rat ?! Sonst Rufe ich morgen früh nochmal in der Praxis an ..
Vielen Dank für eure Antworten/Erfahrungen und einen schönen Festabend.
Liebe Grüße, Denise ❤

1

Hab mal eine Frage zu deinem Post

Nimmst du die Tabletten oral ?

3

Nein, vaginal und ich bin auch echt froh wenn's vorbei ist mit der Einnahme. Schlimmer wie Ausfluss 😷😂 Über Nacht geht ja aber am Tag ist es echt unangenehm ..

2

Hallo,

ich nehme aktuell auch nur noch 2 Kapseln und nächste Woche Mittwoch die letzten 2.
Kannst du ohne Ausschleichen absetzen. Ab der 12.SSW übernimmt die Plazenta die Hormonproduktion.

Alles Gute

4

Das würde ja heissen ab 11+0 oder ? Dann ist gut, danke dir. Bin auch froh wenn ich sie endlich nicht mehr nehmen muss. Dies Geschmiere am Tag nervt finde ich.

5

Bin auch froh wenn ich es hinter mir hab. Musste anfangs 9!!!! Kapseln nehmen und bin jetzt bei 2. Bin froh wenn's vorbei ist.
War aber einerseits auch froh weil ich mich einfach sicherer damit gefühlt hab.

Alles Gute

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen