Kh Anmeldung, kein Ort zum entbinden

Ich war mich heut zur entbindung anmelden und bin echt froh das ich wieder gehen konnte. Es liefen 3 Geburten mit 1 hebamme, die andere war völlig gestresst und hat mich quasi betreut. Ständig klingelte das Telefon, die große Tür ging auf und zu, die 3 Männer der Frauen rannten ständig über den Gang, meine hebamme wurde 5 mal unterbrochen... Es war eine hektische atmosphäre und ich dachte nur hier kannst du nur mit Wehentropf entbinden, aber sicher nicht entspannt . Mein ctg und der Rest wurde gar nicht erst in mupa eingetragen. Zwischendurch kam noch eine ss zur ctg Kontrolle diese störte wie scheint und wurde auch so behandelt "sie hatten also schlechtes ctg beim Arzt? Wie hat se denn gelegen? Vorher telefonisch anmelden wäre ne Idee gewesen!" die Türen wurden alle auf gelassen, sodass jetzt jeder über jeden Bescheid weiß.... Also dort geh ich nicht mehr hin, zumindest sagt mir das mein Verstand, das witzigste daran ist, daß ich keine andere Option habe, außer ne alleingeburt! Danke Deutschland
... Ich weiß aus sicherer Quelle, das in dem kh hebammen Notstand ist und ich bzw wir sollen es ausbaden, sicher komm die Kinder dort auch zur Welt aber für die Mutter ist es nicht grad schön

1

"Danke Deutschland"
In welchem Land würdest du denn lieber gebären?

2

Das steht doch gar nicht zur Debatte! Fakt ist das die deutsche Politik bzw das nichts tun der Politiker, hebammen auf dem Zahnfleisch kriechen lässt und diese völlig gestresst, zuviel Geburten betreuen müssen

5

Fakt ist auch dass es überall Missstände gibt. In jedem Land. Wir klagen hier auf wirklich sehr hohem Niveau.
Danke Deutschland dass ich ein Jahr zu Hause bleiben kann und trotzdem Geld dafür bekomme.

weitere Kommentare laden
3

Oh je, das wäre ja auch absolut gar nichts für mich. Wie weit ist das nächste andere Krankenhaus entfernt?

Unsere 3 Krankenhäuser sind 15 min bis 45 min entfernt bei idealen Bedingungen, bin auch noch hin und her gerissen. Aber so eine Atmosphäre stelle ich mir ebenso wie du sehr unschön vor.

"Danke Deutschland" passt meines Erachtens aber auch gar nicht.

LG Ana

4

Furchtbar 😞
Aber leider ist das die Realität in den Kreißsälen. Es ist für niemanden schön, weder für die Schwangere noch ihr Kind, aber auch nicht für die unter solchen Bedingungen arbeitenden Hebammen.
Eine Farce ist es auch unter solchen Bedingungen von Sicherheit zu sprechen ...

Ich finde es wichtig darüber offen zu sprechen! Danke das Du den Beitrag geschrieben hast!

Auch wenn es mir sehr leid für Dich tut das Du in diesem Krankenhaus entbinden musst. Das einzige was mir als "Tip" einfallen würde, instruiere Deine Begleitung ganz genau das sie für Dich einstehen und auf Dich aufpassen muss. Viel Verantwortung, ich weiß ... Aber es geht nunmal leider nicht anders in den meisten Kreißsälen 😢

6

Danke Merkel!!!1!

8

Wir haben keine Diktatur, die Schuld also bei nur 1 Person zu suchen ist in einer Demokratie quatsch

9

Warum genau?? Bisschen pauschal, oder!?

10

Und wie wäre ein Geburtshaus??? Da nehmen sich die Hebammen Zeit für Dich...

14

Nächste geburtshaus ist leider 110 km entfernt, das nächste kh wo kristellern, dammschnitt und Wehen Tropf Standard sind ist näher aber dort bin ich fast verblutet. Ich finds halt so schade, daß hiesige kh war vor 3 Jahren noch akzeptabel, wenn ich jetzt sehe was dort entstanden ist, ein Ort voller Stress, dann frage ich mich wo der Stand in weiteren Jahren ist

16

Ich kann dich schon verstehen :)

"Mein" Geburtshaus hat leoder vor ein paar Tagrn angerufen und verkündet, dass es schließen muss.
Nun bin ich auch gezwungen, mich für ein KH zu entscheiden, obwohl ich eine ruhige, selbstbestimmte Geburt im Geburtshaus wollte.

Aber ich hoffe auf nettes, kompetentes Personal im KH :)
Das solltest du auch tun...

Alles Gute!!!

11

Ich kann verstehen, dass Du die Hektik gar nicht toll findest, es ist jedoch nicht ungewöhnlich.

Das Danke Deutschland hilft nicht weiter (außerdem ist nicht klar, wer genau gemeint ist - ich sicher nicht?) , auch so ist das, was Du gesehen hast, noch besser als in fast allen Ländern dieses Planeten.

Dass die Lage so unentspannt ist hat viel mit der Entwicklung der letzten Jahre zu tun. Guck mal in den Spiegel und bedanke Dich dafür, dass Du in den letzten Jahren Petitionen mitgetragen, Demos mitgemacht, das nächste Geburtshaus gefördert... Whatever hast. Ich würde mir wünschen, dass die Liste mindestens einen Eintrag hat.

Was Dein konkretes Problem angeht: hast Du Dich so zeitig gekümmert, dass Du überhaupt noch vernünftige Alternativen hättest, oder ist 5 vor 12?

Viele Grüße
Aozora

12

Darf ich Fragen ,um welches kh es sich handelt?

15

Ich glaube dann würde ich mich rechtlich gesehen auf dünnen Eis befinden!? Wegen rufschädigung?

17

Dann vermutlich lieber so .. anstatt irgendwo im Busch ohne jegliche medizinische Betreuung. Vielleicht hast du Glück & bist alleine im Kreißsaal 🤷🏻‍♀️

Viel Glück & alles Gute 🍀

18

Wieso gehst du denn zwischen den Jahren zur Anmeldung? Da kann man sich doch denken dass es so abläuft. Frau weiß ja auch, daß ein Et zu dieser Zeit aus diesen Gründen ein horror werden kann. Ich würde mir erst ein Bild zur regulären geschäftszeit machen bevor ich so... Reagiere.

Wird bestimmt alles gut, wir Frauen bekommen seit eh und je Kinder ;-)

28

Den Termin hab ich bekomm, ich war da nicht scharf drauf

Top Diskussionen anzeigen