*silopo* wird janz schön anstrengend in der letzten Runde :O

Guten Tag ^^

Ich bin kein Freund von Jammern aber irgendwann darf man ja auch mal :p

Ich bin gerade dabei Schmorkohl zu machen ... davon abgesehen das Kochen in der Schwangerschaft eh nicht meins war, aufgrund des Kreislaufes.. muss ich es aber heute machen da es sich mein werter Herr wünscht :p
Naja nun gut .. jedenfalls ist es nun so das ich *einmal* kochen muss, ansonsten hat es mein Partner übernommen die letzten 3-4 Monate (welch ein Glück, er kann besser kochen als ich :D )..
aber es ist seehr anstrengend ..
Seit letzten Monat bin ich noch schön faul geworden, ich mein „ warum nicht, du kochst nicht wirst halt noch faul, keeein Thema“ (Ironie).
Ich nehme mir Tag täglich vor aufzuräumen, naja is genauso wie damals mit „heute gehe ich früher ins Bett“.. wird nichts draus.. ich dachte der Nestbautrieb ist im Anmarsxh.. ja falsch gedacht 😂😂

Es ist ja nicht so, das Haushalt darunter leidet .. maximal zwei Räume schaffe ich.. danach bin ich platt wie ein Taschentuch ..
Hoffentlich endet das mal ganz schnell .. nervt halt doch schon -.-

Ist ja schon Jammern auf höchsten Niveau (für mein Empfinden)

Naja over and out, irgendwann muss mal das sinnloseste raus :D

Wünsche euch einen schönen Tag
LG sarah3616 mit Younesbooy 36+3

1

Ich schließe mich dir an 😅😂 ich bin nun 34+4 Und bin zu nichts mehr zu gebrauchen. Wir haben das Kinderzimmer vor Weihnachten noch fertig gemacht... Gott sei dank hatte ich die Baby Sachen schon alle gewaschen und bräuchte nur noch einräumen. Ansonsten muss mein Mann hier das Haus einmal die Woche machen, ich halte es unter der Woche nur grob in Schuss (170qm)... mit dem Hund komme ich auch nur noch maximal 30min vor die Türe, weil ich sonst direkt aufs klo muss. Die nächte sind kurz, weil ich ständig auf Toilette muss oder nicht mehr weis wie ich liegen soll 😅 ich schiebe schon seit Tagen das packen der Klinik Tasche vor mich hin, weil ich mich so schwer auf eine Sache konzentrieren kann... fühle mich immer so rastlos.

Also, ich jammere mit dir...wenn auch auf hohem Niveau, aber jammern ist erlaubt 😂

2

I feel you!
Bin heute bei 35+6, vor einer Woche noch 3-4x wöchentlich 10km gelaufen aber seitdem - nichts. Faul, müde, keinen Bock mehr. 💁🏻‍♀️😀 stehen doof, liegen doof, sitzen doof, aufräumen doof, einkaufen doof, schlafen doof. Alles doof 😂

3

Puh zum Glück geht es anderen noch so😅 Haushalt ist wie ein Marathon geworden 🤦🏼‍♀️Die Gassi Runde mit meinem Hund watschel ich wie eine Ente 🦆😅 Wäsche aus dem Keller tragen und wieder Treppen hoch laufen ist als ob ich eine Std Sport gemacht habe💪🏻
Und dann kommen immer so tolle Sprüche wie „ hmm ein paar Wochen haste ja noch“
Oder „ also ich war in der ss ganz anders aber ich bin wohl auch hart im nehmen“
🙄🙄🙄🙄🙄

LG Sarah 36+4

4

Ich bin jetzt in der 27. Ssw mit dem zweiten Kind und mir geht es jetzt schon so.
Mit dem Wäschekorb vom Keller in den ersten Stock...puhhh..da muss ich mich erst mal hinsetzten und durchschnaufen. Weit laufen kann ich auch nicht mehr..sonst zieht es schmerzhaft im Unterbauch und der Bauch wird hart. Das hatte ich in der ersten Schwangerschaft auch...aber da wAr ich schon viel weiter.
Fühle mich wie ca. 34. Ssw mit dem ersten Kind.
Mein Bauch sieht aber auch schon eher nach 34. Ssw aus.
Frag mich echt wie das in zwei Monaten noch werden soll.

6

Hast du am 20.01 dein ET ? ☺️

Ja hahah diese Sprüche .. wo ich mir denke : „ wenn du das selber durch hast, dann sei doch ruhig 😂😂😂😩“

weiteren Kommentar laden
5

Huhu, ich bin morgen bei 40+0 und ich muss sagen, dass es bei mir immer schlimmer wird. Je größer der Bauch, desto größer die Faulheit 😂 irgendwann kann man aber auch einfach nicht mehr. Warte auch auf den Putzzwang.. aber ob der noch vor der Geburt kommen wird? 😂😂😂

7

In meinem Fall bezweifle ich das der Putzzwang noch kommt 😂😂😂
Diese Faulheit ist unerträglich 😂 aber man gönnt sich ja sonst nichts 😂

Wie meinte mein Partner gestern : wenn ich schwanger wäre, ich würde nichts machen .. nicht mal auf die Toilette gehen
😂😂😂

8

*lach

Ein Glück werden nur die Weibchen schwanger :D

weiteren Kommentar laden
10

Ich empfehle dringend die Anschaffung einer Putzfrau. Habe ich vor zwei Wochen umgesetzt - beste Entscheidung aller Zeiten!
Nur muss ich mich in mein Nähzimmer zurück ziehen, wenn sie da ist. Sonst plagt mich das schlechte Gewissen à la "Ich bin doch nicht krank, nur schwanger "
Auf dass der Nestbautrieb bei uns doch noch einsetzt oder wir unser schlechtes Gewissen ausschalten können!

11

Rein theoretisch könnte ich meine Schwiegermutter fragen 😂 aber ich will sowas nicht ausnutzen das ist nicht die feine Art 😂
Deshalb ganz stark auf den nestbautrieb hoffen 😂

Top Diskussionen anzeigen