Hämatom Hilfe:(

Hallo Ihr lieben
Ich hoffe das Ihr mich irgendwie tristan könnt:( ...
Ich habe am 13.12 sehr starke blutungen bekommen war da 11+3 ab ins krankenhaus ein hematom dann war ich am 14.12 beim frauenartz bei einer Vertretung weil meine ärtzin zu hatte da sagte man wieder hematom was 1,5 cm groß ist nehmen Medis Magnesium Eisen vagisan und utrogest die Blutung hielt Paar Tage dann waren sie weg 4 5 Tage später also heute haben die Blutungen wieder angefangen (dunkel hell braun) wieder beim artz dem Baby geht es gut das hämatom ist nicht kleiner geworden mich macht das so kaputt und verrückt habe solche angst habt ihr damit Erfahrungen bin jetzt in der 13+3 ssw wann hört das alles auf mein rücken tut mir auch sehr weh :((
Danke euch im voraus für das Lesen und eure Antworten

1

Hallöchen

Ich hatte auch ein Hämatom im Mai, ca in der ssw12

Bei mir war es 2 Monate später komplett weg. Muss aber dazu sagen das es größer war als deines. Wie genau kann ich nicht sagen. Ich weiß nur nach einen Monat sagte mir mein Arzt "es ist schon kleiner geworden, es sind nur noch 4.5 cm"

Ich hatte strenge Bettruhe. Bin nur zum Duschen und Toilette aufgestanden.
Musste auch Magnesium nehmen und Progesteron.

Wie es bei mir war, ich hatte mal 2 Wochen keine Blutung und dann hat wieder alles stark begonnen. Mein Arzt sagte mir damals, dunkles Blut ist altes Blut und somit auch gut.

2

Hallo hatte ich auch alles durch, Bett ruhe ist wichtig.

Und meins war 6 cm groß, und fing in 6 ssw an bis 13 ssw da ist alles noch kritischer.

Aber 13 ssw war es komplett weg, strenge bettruhe halten ist wichtig.

Und kein GV.

Alles gute

3

Hi, ich hatte in meiner ersten ss auch ein Hämatom, auch größer als deins, hatte es von Anfang an und musste bist zur 16. Woche liegen, bin nur zum duschen und Toilette aufgestanden. Haben Magnesium und Progesteron genommen.
Liegen, liegen, liegen, das ist das wichtigste und mach dir nicht zu viele Sorgen, ich weiß ist sehr schwer aber die meisten Hämatome in der ss gehen gut aus! Meins war ab der 16. Woche dann vollständig weg, es ist abgeblutet, mal mehr mal weniger, einmal sogar so schlimm da dachte ich jetzt ist alles vorbei derweil war das Hämatom nur runter gerutscht und ist dabei mehr aufgegangen. Meinem Sohn hat es nicht geschadet 😊
Alles gute!

Top Diskussionen anzeigen