Basenbad

Hallo. Frage an alle mit Mamas mit hautproblemen- speziell Neurodermitis. Sind basenbäder in der SS erlaubt/sinnvoll oder besser Meersalz. Möchte von außen schon auch was machen und habe vor der SS gute Erfahrung mit Basenbödern gemacht. Momentan ist meine haut sehr gerötet und es belastet mich sehr. Kortison möchte ich nicht verwenden. Vielleicht hat noch wer eine Alternative!? Bin über Ratschläge dankbar. LG Nadine mit Bauchprinz (27+1)

1

Du kannst unbesorgt ein Basenbad machen. Hat mir meine Hebamme extra empfohlen für die Haut. Ich mach es alle zwei Wochen oder basische Fußbäder.
Lg

2

Danke für die Antwort. Hab heute ganzen VM gegoogelt 🙉🙊
LG

Top Diskussionen anzeigen