Etwa 6.SSW - Anzeichen weg

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich darf auch endlich aus dem Kinderwunsch Forum zu den Schwangeren wechseln! :)

Ich bin noch ganz frisch schwanger, war auch noch nicht beim Arzt aber müsste laut eigenen Berechnungen heute etwa bei 5+2 SSW sein. Positiv getestet habe ich recht spät erst am Tag vor Heiligabend. Hab mich davor absolut nicht schwanger gefühlt und bin demnach nicht davon ausgegangen tatsächlich schwanger zu sein. Am 23.12. hat mich der positive Test also förmlich schon angeschrien und das Stricheraten war nicht mehr nötig!
Vorgestern war der erste Tag an dem meine Brüste, vor allem die Brustwarzen, echt empfindlich waren. Gestern kamen Schmerzen dazu, die sich anfühlten als kämen meine Tage. Dazu bin ich seit ein paar Tagen totmüde und würde am liebsten nur schlafen. Heute hingegen ist alles gefühlt wie weggeblasen. Selbst auf Druck Schmerzen meine Brüste kaum, ich bin seit 7.00 Uhr topfit und im Unterleib tut sich aucg nichts...

Nun mache ich mir ja fast etwas Sorgen. Kann es vorkommen, dass die Anzeichen mal verschwinden? Muss das gleich bedeuten dass das HCG sinkt? 😕
Glaube ich brauche gerade etwas aufmunternde Worte ...

Liebe Grüße,
puella 6.SSW 💗

1

Guten Morgen 😃

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft ❤️🍀

Mir wurde ab genau 6+2 schlecht und musste regelmäßig brechen...das ging bis vor paar Tagen so....jetzt ist mir nicht mehr so extrem schlecht....bei meinen anderen Schwangerschaften hatte ich keine Beschwerden am Anfang...da kamen irgendwann nur Pickel

Also locker bleiben und genießen 😃
LG Tanja 14+3🥰

2

Dankeschön! 💗

Ja ich versuche es zu genießen. Werde gleich erstmal einen Termin beim FA ausmachen und lege den Termin mal in die 8.SSW (auch wenn das hart wird durchzuhalten) aber dann werden wir zumindest was sehen können. Und solange bis dahin alles okay ist, spricht ja aucg nichts dagegen jetzt noch 10-14 Tage zu warten oder?

3

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Sei froh wenn es gerade weg ist. Es kann dafür doppelt und dreifach wieder kommen 😅. Bei mir ging es Ende der 6 Ssw los und dann fast durchgehend bis zur 13 Ssw. Übelkeit den kompletten Tag 🤣 in der 8 ssw hatte ich zwei Tage ohne Übelkeit und habe mir auch gleich Gedanken gemacht, ich hätte lieber die zwei Tage genießen sollen, denn danach kam es mit voller Wucht zurück 😵 Sei also froh und genieße die Zeit❤️

4

Dankeschön! :)
Das beruhigt mich. Hab es mir schon fast gedacht aber ich glaube ich brauche einmal mal ein paar aufmunternde Worte! 🙊

5

Kein Problem, die bekommst du😊

6

Hallo. Ich bin jetzt in der 8 ssw und habe am Anfang immer wieder so unterleibsziehen gehabt als käme die periode und müde war ich auch sehr. Bis zum Ende der 6 ssw. Dann war alles weg. Ab und zu mal ein zwicken in der Brust aber auch kaum. Aber es ist alles gut und mein gyn meint, dass jede Schwangerschaft individuell ist und ich mich freuen soll. Das Einzige, was ich habe ist ein XL Blähbauch am Abend. Also mach dir keine Sorgen und genieße es.

7

Huhu #winke
Ich wusste tatsächlich schon das ich schwanger bin bevor ich überhaupt überfällig war weil die Brüste gespannt haben, mir total schlecht war und das Ziehen im Unterleib war jenseits von gut und Böse. Und dann, einen Tag nachdem die Mens hätte kommen sollen, alle Anzeichen weg! Von jetzt auf gleich. Bei 7+3 hatte ich meinen ersten Termin beim FA und dachte wirklich das kann ja nichts werden, die erzählt mir wahrscheinlich was von nicht intakter Schwangerschaft, statt dessen gab es ein kleines Gummibärchen mit kräftigem Herzschlag und alles war super. Zwei Tage später kamen dann alle Anzeichen geballt zurück und ich hab mich bis in die 18ssw mehrmals täglich übergeben. Seitdem wird es jetzt nach und nach besser.
Auch wenn es schwer fällt, aber Anzeichen sagen wirklich nichts darüber aus wie sich die Schwangerschaft aktuell entwickelt. Genieße die Zeit in der es dir gut geht denn die Wahrscheinlichkeit dass sich das nochmal ändert ist recht hoch ;-)

8

Ich habe bis heute (9. SSW) keine wirklichen Beschwerden. Ich glaube die bekomme ich ab und mal nur mit, weil ich auf jeden kleinen Pieks achte. Ich weiß hier im Forum haben die meisten schon 3 Tage nach dem ES Anzeichen, es gibt aber auch sehr viele, die einfach kaum welche haben oder diese erst später bekommen.

Top Diskussionen anzeigen